• Ifans versucht sich als 'Mr. Nice'

    Bernard Roses (Snuff-Movie) hat sich für die Regie von Mr. Nice verpflichtet, dessen Drehbuch auf Howard Marks‘ gleichnamiger Autobiographie beruht. Luc Roeg wird den Film produzieren und Rhys Ifans (Elizabeth - Das goldene Königreich) konnte für die Hauptrolle gewonnen werden. Im Zentrum der Geschichte steht der berüchtigte Drogenschmuggler Marks, der es in England auf die Most-Wanted-Liste geschafft hatte. Er benutzte...

    Kino.de Redaktion