Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mortal Engines: Krieg der Städte
  4. News
  5. Erstes Bild veröffentlicht: „Der Herr der Ringe“-Macher bringt gewaltiges Spektakel ins Kino!

Erstes Bild veröffentlicht: „Der Herr der Ringe“-Macher bringt gewaltiges Spektakel ins Kino!

Erstes Bild veröffentlicht: „Der Herr der Ringe“-Macher bringt gewaltiges Spektakel ins Kino!
© Scholastic

Peter Jackson hat zweifelsfrei Filmgeschichte geschrieben. Selbst wenn der gebürtige Neuseeländer in seinem Leben keinen einzigen Film mehr drehen würde, so bliebe er dank der „ Herr der Ringe“-Reihe für immer unvergessen. Doch an Rente denkt der gute Mann noch lange nicht. Stattdessen hat er sich mit „Mortal Engines“ ein ambitioniertes Projekt als nächste Aufgabe ausgesucht, zu dem es nun ein erstes Bild gibt.

Zwar wird mit Christian Rivers ein anderer Filmemacher auf dem Regiestuhl Platz nehmen, dennoch hat „Hobbit“-Schöpfer Peter Jackson als Produzent und Co-Autor beim Fantasy-Spektakel „Mortal Engines“ ein ordentliches Wörtchen mitzureden. Die Verfilmung des Jugendbuchs „Mortal Engines – Krieg der Städte“ aus der Feder von Philip Reeve soll an Weihnachten 2018 die Kinos erreichen und spielt in einer alternativen Zukunft, in der die Ressourcen auf unserem Planeten knapp geworden sind und ein regelrechter Krieg um die letzten noch vorhandenen Reserven ausgebrochen ist. Auf seiner Facebook-Seite hat Peter Jackson jetzt ein erstes Concept-Art-Bild zu seinem neuen Werk veröffentlicht.

Genauere Informationen zu „Mortal Engines“ findet ihr hier

Peter Jackson veröffentlicht via Facebook erstes Bild zu  „Mortal Engines“

Erste Schauspieler für „Mortal Engines“ ebenfalls gefunden

Die Kollegen der Variety berichten, dass bereits jetzt einige wichtige Entscheidungen in puncto Besetzung gefallen sind. So soll neben Ronan Raftery („Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“) Robbie Sheehan eine Hauptrolle übernehmen. Ob es sich dabei um Tom Natsworthy, die Hauptfigur des Romans, handelt, ist in diesem Augenblick zwar noch unklar, bestätigt wurde allerdings, dass es um einen großen Part geht.

Der irische Schauspieler Robbie Sheehan stieg schon in jungen Jahren ins Filmgeschäft ein und wurde einem größeren Publikum in der Rolle des Nathan Young in der britischen Serie „Misfits“ bekannt. Nun geht es für den guten Mann nach Neuseeland, wo in die Dreharbeiten zu „Mortal Engines“ stattfinden.