Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Morning Glory
  4. News
  5. Lohnkürzung für Harrison Ford

Lohnkürzung für Harrison Ford


Das trifft einen Superstar aber hart: Indiana Jones Harrison Ford kriegt für seinen neuen Film Morning Glory statt der üblichen knapp 14 Millionen Dollar nur noch die Hälfte. Grund dafür ist nicht seine schlechte Arbeitseinstellung oder mangelndes Können, sondern schlicht und ergreifend die Finanzkrise. Dafür hat er bei den Dreharbeiten mit Rachel McAdams eine hübsche Frau an seiner Seite, ein kleiner Trost in so schwerer Not. Als altgedienter Anchorman soll Ford in Morning Glory eine Morgenshow zu neuem Leben erwecken. Filmstart ist für 2010 geplant.