Mord im Orient-Express

  1. Ø 4.2
   1974
Trailer abspielen
Mord im Orient-Express Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Mord im Orient-Express

Filmhandlung und Hintergrund

Mord im Orient-Express: Starbestückte Agatha-Christie-Romanverfilmung.

Der Orientexpress nimmt in Istanbul Passagiere auf und bleibt auf freier Strecke irgendwo im Balkan im Schnee stecken, die Passagiere sind in den Waggons eingeschlossen. Als ein Passagier mit zwölf Messerstichen ermordet aufgefunden wird, übernimmt der zufällig im Zug weilende belgische Detektiv Hercule Poirot die Ermittlungen. Er findet heraus, dass der Ermordete an der Entführung und dem Mord an einem Baby beteiligt war und von zwölf Passagieren des Orientexpress, die mit dem Fall zu tun hatten, gemeinsam getötet wurde.

Mit einem glänzenden Staraufgebot verfilmte Sidney Lumet 1974 den berühmten Roman von Agatha Christie. Neben Albert Finney als Detektiv Hercule Poirot spielen Lauren Bacall, Ingrid Bergman, Jacqueline Bisset, Sean Connery, Richard Widmark, Anthony Perkins u.v.m.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(5)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Agatha Christies klassischer Mystery Thriller (1934) um Mord im luxuriösesten Verkehrsmittel seiner Zeit, dem 1883 in Dienst gestellten und zwischen Istanbul, Paris und Clais verkehrenden Orientexpress, in einer brillant ironischen Verfilmung von Sidney Lumet. Lumet spielt gekonnt mit dem Kino-Image seiner dreizehn Weltstars, denen Albert Finney das Kombinationsgenie von Hercule Poirot und seinen kleinen grauen Zellen demonstriert. Finney hatte erst zugesagt, als Sean Connery die Rolle eines der üblichen Verdächtigen übernahm.

News und Stories

Kommentare