Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Monte Cristo
  4. Constantin bringt den "Graf von Monte Christo" in die Kinos

Constantin bringt den "Graf von Monte Christo" in die Kinos

Ehemalige BEM-Accounts |

Monte Cristo Poster

Nach der internationalen Koproduktion „Die Drei Musketiere“ möchte Constantin Film nun die klassische Geschichte „Der Graf von Monte Christo“ in die Kinos bringen. Für die Regie ist bereits David S. Goyer (Autor der „Batman“-Trilogie) vorgesehen. Eine Besetzung ist noch nicht gefunden.

Constantin Film widmet sich nach dem erfolgreichen 3D-Abenteuer Die Drei Musketiere nun einer weiteren klassischen Romanvorlage: „Der Graf von Monte Christo“. Für die Regie konnte inzwischen David S. Goyer („Unsichtbar - Zwischen den Welten“, „The Unborn“) verpflichtet werden, berichtet The Hollywood Reporter, der sich zuletzt für die Drehbücher zur „Batman“-Trilogie von Christopher Nolan und dem neuen Superman-Film „Man of Steel“ verantwortlich zeigte. Als Regisseur steht er aktuell für die neue US-Serie „Da Vinci’s Demons“ hinter der Kamera.

Die Romamvorlage „Den Graf von Monte Cristo“ von Alexandre Dumas erschien erstmals im Jahr 1844 und wird von Drehbuchautor Michael Robert Johnson adaptiert. Die Handlung spielt im frühen 19. Jahrhundert und folgt einem jungen Mann namens Edmond Dantès. Falsche Zeugenaussagen bringen den unbescholtenen Offizier lebenslänglich ins Verließ, aus dem er nur mit Hilfe einer List unbemerkt fliehen konnte. Geblendet von Hass begibt er sich nun als Graf von Monte Christo auf einen gnadenlosen Rachefeldzug gegen seine Feinde und Verräter.

Die klassische Geschichte wurde bereits mehrfach verfilmt, zu den bekanntesten Produktionen gehört Der Graf von Monte Cristo aus dem Jahr 1975 mit Richard Chamberlain sowie die Mini-Serie Der Graf von Monte Christo mit Gérard Depardieu und Ornella Muti in den Hauptrollen.

Die Produktion der Neuverfilmung „The Count of Monte Cristo“ übernimmt Jeremy Bolt („Resident Evil“-Filmreihe), eine weitere Besetzung ist noch nicht bekannt. Zuletzt kündigte auch Warner Bros. Pictures eine Neuverfilmung der klassischen Handlung unter dem Filmtitel Cristo an, nähere Informationen über eine Besetzung liegen aber noch nicht vor.

News und Stories

  • Constantin bringt den "Graf von Monte Christo" in die Kinos

    Nach der internationalen Koproduktion "Die Drei Musketiere" möchte Constantin Film nun die klassische Geschichte "Der Graf von Monte Christo" in die Kinos bringen. Für die Regie ist bereits David S. Goyer (Autor der "Batman"-Trilogie) vorgesehen. Eine Besetzung ist noch nicht gefunden.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Warner bringt "Der Graf von Monte Christo" ins Kino

    Warner Bros Pictures möchte nach dem erfolgreichen Kinofilm „Sherlock Holmes“ mit Robert Downey Jr. nun einen weiteren Romanklassiker neu in die Kinos bringen. Produzent Kevin McCormick widmet sich der Romanvorlage „Der Graf von Monte Christo“ von Alexandre Dumas, der von Drehbuchautor Ian Shorr in eine moderne und futuristische Version adaptiert wird. Die Suche nach einem Regisseur kann nun beginnen, auch ist noch keine...

    Ehemalige BEM-Accounts