1. Kino.de
  2. Filme
  3. Monsters: Dark Continent

Monsters: Dark Continent

  
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Aus dem stimmungsvollen Roadmovie mit Romanze und Gegrusel, das der überraschend erfolgreiche erste „Monsters“ war, ist im Sequel ein prototypischer moderner Kriegsfilm geworden, mit glaubwürdig gezeichneten Gung-Ho-Typen, die dann auf dem Feld der Ehre ihr blaues Wunder erleben. Monster, und zwar durchaus eindrucksvolle, sind dabei vor allem Hintergrund zu sehen und selten an den eigentlichen Aktivitäten beteiligt...

Zehn Jahre nach der Entdeckung einer außerirdischen Monsterpopulation in Mittelamerika haben sich die ungebetenen Gäste über die ganzen Kontinente verbreitet, besonders wohl fühlen sie sich in der Wüste des Mittleren Ostens. Die USA führen hier Krieg gegen sie, was nicht jedem unter der einheimischen Bevölkerung gefällt. Michael, Frankie und Shaun, drei Jugendfreunde aus der weniger noblen Gegend von Detroit haben sich freiwillig zur Monsterbekämpfung gemeldet, bekommen es aber in erster Linie mit lokalen Partisanen zu tun.

Drei Jugendfreunde aus Detroit ziehen in den Krieg gegen Monster und Partisanen und erleben ihr blaues Wunder. Actiongeladener Kriegsfilm mit Message und effektvollen Monsterszenen im Nachfolger des Sleeper-Hits „Monsters“.

Monsters: Dark Continent im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Aus dem stimmungsvollen Roadmovie mit Romanze und Gegrusel, das der überraschend erfolgreiche erste „Monsters“ war, ist im Sequel ein prototypischer moderner Kriegsfilm geworden, mit glaubwürdig gezeichneten Gung-Ho-Typen, die dann auf dem Feld der Ehre ihr blaues Wunder erleben. Monster, und zwar durchaus eindrucksvolle, sind dabei vor allem Hintergrund zu sehen und selten an den eigentlichen Aktivitäten beteiligt. Nimmt sich viel zu ernst, könnte Actionfans aber gefallen.

News und Stories

  • Metal Gear Solid: Kino-Adaption auf dem Weg

    Gute Aussichten für die Fans des Kult-PC-Games Metal Gear Solid. Mit Drehbuchautor Jay Basu (Monsters: Dark Continent) an Bord, der das Skript zur Spiele-Adaption liefern soll, scheint Sony die Verfilmung nun auf der Prioritätsstufe hochzusetzen. Seit 2007 die erste Ankündigung zu einer Realverfilmung von Metal Gear Solid in den Raum geworfen wurde, ist wenig Vorzeigbares zustande gekommen. Nun haben sich die Vorzeichen...

    Kino.de Redaktion  
  • Regisseur für "Monsters"-Sequel gefunden

    Vertigo Films entwickelt derzeit eine Fortsetzung des Science-Fiction-Film „Monsters“ von Gareth Edwards und konnte inzwischen mit Tom Green einen neuen Regisseur ins Team holen. Gareth Edwards, der nicht nur die Idee für den Originalfilm lieferte sondern auch damit sein Regiedebüt gab, wird diesmal lediglich als ausführender Produzent dabei sein. Unter dem neuen Filmtitel „Monsters: Dark Continent“ knüpft Drehbuchautor...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare