Gareth Edwards "Monsters"-Sequel: Neuer Trailer zeigt das ganze Grauen!

Ehemalige BEM-Accounts  

Nach seinem Publikumshit „Monsters“ bringt „Godzilla“-Regisseur Gareth Edwards nun die Fortsetzung ins Kino. Unheilvolles geschieht im neuen Trailer – Doch seht selbst!

Gareth Edwards überraschender Publikumshit Monsters aus dem Jahr 2010 brachte dem jungen Filmemacher den Posten des Regisseurs für den neuen „Godzilla“-Film und einen neuen „Star Trek“-Film ein. Nun melden sich die außerirdischen Monster mit einer Fortsetzung zurück: Monsters: Dark Continent. Diesmal zeigte sich Tom Green (Serie „Misfits“) für die Regie verantwortlich, während Gareth Edwards die Produktion übernimmt. Welch unheilvolle Zukunftsvision den Zuschauern diesmal erwartet, könnt ihr im neuen internationalen Trailer sehen. In Großbritannien läuft er ab dem 28. November in den Kinos an, einen deutschen Starttermin gibt es bisher noch nicht.

Mächtige Monster beherschen das Land

Die Handlung knüpft an die Ereignisse des ersten Films an und spielt zehn Jahre später. Die infizierte Zone befindet sich inzwischen auf der ganzen Welt verteilt. Während die Menschheit versucht zu überleben, müssen Soldaten die Bevölkerung vor den Monstern schützen – ein Kampf, der nicht zu gewinnen scheint. Der erfahrene Soldat Noah begibt sich dabei auf eine gefährliche Mission. Da ein amerikanischer Soldat zu tief in eine von Monstern bevölkerte Zone vorgedrungen ist, soll Noah ihn dort herausholen. Schnell wird seine Einheit vernichtet, bis er schließlich nur in Begleitung eines unerfahrenen Offiziersanwärters seinen Kampf gegen die Monster fortführen muss… In den Hauptrollen sind Johnny Harris, Sam Keeley und Joe Dempsie zu sehen.

Zu den Kommentaren

Kommentare