"Monster Trucks": Rob Lowe ergattert Rolle

Ehemalige BEM-Accounts |

Monster Trucks Poster

„Parks and Recreation“-Star Rob Lowe hat eine Rolle ergattert: Er wird in dem Actionfilm „Monster Trucks“ mitspielen.

Der ehemalige „Parks and Recreation“-Star Rob Lowe hat eine Rolle in dem Film Monster Trucks von Chris Wedge („Ice Age“) ergattert. Damit ist er in guter Gesellschaft neben Jane Levy („Evil Dead“), Lucas Till („X-Men: Erste Entscheidung“), Danny Glover („Lethal Weapon“), Amy Ryan („Gone Baby Gone“), Thomas Lennon („Sean saves the World“), Barry Pepper („Lone Ranger“) und Holt McCallany („Gangster Squad“), die bereits bestätigt wurden.

Konkurrenz für die „Transformers“

Beschrieben wird der Film als eine Art „Transformers“ trifft auf die „Gremlins“. Im Zentrum der Story sollen gewöhnliche Menschen stehen, die in eine sehr ungewöhnliche Situation geraten. Viele Informationen wurden jedoch bisher noch nicht zur Handlung bekannt gegeben. Ob der Film am Ende der „Transformers“-Reihe wirklich Konkurrenz machen wird, bleibt abzuwarten.

Für das Drehbuch von Monster Trucks sind Jonathan Aibel und Glenn Berger verantwortlich, die bereits bei „Kung Fu Panda“ und dem „Alvin und die Chipmunks“-Sequel mit an Bord waren. Der Kinostart ist für den 21. Mai 2015 anvisiert.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Monster Trucks
  5. "Monster Trucks": Rob Lowe ergattert Rolle