Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mon bel amour

Mon bel amour


Mon bel amour, ma déchirure: Modernes Leidenschaftsdrama nach Art des „Letzten Tango von Paris“, das die gewagte Erotik und die hemmungslose „amour fou“ des ungleichen Paares gekonnt in faszinierende Bilder setzt.

Filmhandlung und Hintergrund

Modernes Leidenschaftsdrama nach Art des „Letzten Tango von Paris“, das die gewagte Erotik und die hemmungslose „amour fou“ des ungleichen Paares gekonnt in faszinierende Bilder setzt.

Die junge Schauspielerin Cathérine trifft auf den Ganoven Patrick, der sie bei der ersten Gelegenheit mit Gewalt nimmt. Zwischen der emanzipierten Frau und dem animalischen Mann entwickelt sich eine sexuell obsessive Liebesbeziehung. Als Cathérine den ungebildeten Mann satt hat, nimmt er sie mit auf eine selbstmörderische Amokfahrt mit dem Auto, die nur Cathérine wie durch ein Wunder überlebt.

Cathérine trifft auf den Ganoven Patrick, der sie bei Gelegenheit mit Gewalt nimmt. Zwischen der emanzipierten Frau und dem animalischen Mann entwickelt sich eine gefährliche Liebesbeziehung. Modernes Leidenschaftsdrama, das die gewagte Erotik des ungleichen Paares in faszinierende Bilder setzt.

Darsteller und Crew

  • Stéphane Ferrara
  • Catherine Wilkening
  • Veronique Barrault
  • Vera Gregh
  • Jacques Castaldo
  • Philippe Manesse
  • José Pinheiro
  • Louis Calaferte
  • Bernard
  • Richard Andry
  • Romano Musumarra

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Modernes Leidenschaftsdrama nach Art des „Letzten Tango von Paris“, das die gewagte Erotik und die hemmungslose „amour fou“ des ungleichen Paares gekonnt in faszinierende Bilder setzt.
    Mehr anzeigen