Filmhandlung und Hintergrund

Trick- und Twist-reicher Schauerfilm, der sich reichlich bemüht, Hitchcocks "Psycho" nachzuahmen.

Emily, eine attraktive junge Frau, checkt im Hotel Ventura ein und richtet eine merkwürdige Bitte an den Hotelpagen: Er solle sie in derselben Nacht noch heiraten, um anschließend die Ehe wieder zu annullieren. Er stimmt zu - verzaubert von Emilys Schönheit. Nach der Zeremonie jedoch ersticht Emily den Friedensrichter und verschwindet. Die Polizei stellt fest, dass sie die Ehe-Urkunde mit dem Namen von Miriam Webster unterschrieben hat, die die Halbschwester eines zukünftigen Millionenerben ist.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Mörderisch

Darsteller und Crew

  • Glenn Corbett
    Glenn Corbett
  • Patricia Breslin
    Patricia Breslin
  • Eugenie Leontovich
    Eugenie Leontovich
  • Alan Bunce
    Alan Bunce
  • Richard Rust
    Richard Rust
  • William Castle
    William Castle
  • Robb White
    Robb White

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mörderisch: Trick- und Twist-reicher Schauerfilm, der sich reichlich bemüht, Hitchcocks "Psycho" nachzuahmen.

    Ein „Psycho“-Verschnitt von Trashmeister William Castle: Kitsch, brutale Gewalt, Familienkomödie und reichlich Spezialeffekte finden in dem Schauerfilmchen, das sich Mühe gibt, Meister Hitchcock nachzuahmen nebeneinander Platz. Das ist durchaus unterhaltsam und hat einen netten Twist am Ende. Bei der Erstaufführung des Films gab es in Amerika eine sogenannte „Angst-Pause“ in der Mitte des Films, in der Zuschauer mit schwachem Herzen das Kino verlassen konnten.

Kommentare