Moby Dick - Die Rückkehr des Killerwals

  1. Ø 2
   2010
Trailer abspielen
Moby Dick - Die Rückkehr des Killerwals Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Moby Dick - Die Rückkehr des Killerwals

Filmhandlung und Hintergrund

In jungen Jahren verlor Navy-Offizier Ahab sein Bein bei einer Attacke eines monströsen Wals. Auch in fortgeschrittenem Alter kam er nie über dieses Trauma hinweg und folgt nun als frischgebackener Kapitän des Kriegsunterseebootes Pequod nur das eine Ziel, seinen animalischen Erzfeind zu vernichten. Der seinerseits schickt sich gerade an, die christliche Passagierseefahrt zu attackieren, wofür Ahabs Vorgesetzte wiederum ihren ausgeflippten Untergebenen verantwortlich machen. Nun wird Ahab auch noch von den eigenen Leuten gejagt.

U-Boot-Kapitän Ahab (Barry Bostwick aus „Spin City“) ignoriert alle Befehle und kidnappt zwei Marinebiologen, nur um mit seinem Erzfeind, dem weißen Wal, abzurechnen. Modernisierte Actiontrash-Variante des Melville-Klassikers.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(4)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Was die Leute von der Billigfilmschmiede Asylum am meisten mögen, sind teure Hollywoodadaptionen von bekannten Vorlagen, deren Urheberrechte abgelaufen sind. Während in der Traumfabrik vom kommenden großen Moby Dick noch bloß gemunkelt wird, schickt The Asylum schon mal den Bürgermeister von „Spin City“ als Ahab in Uniform auf dezent modernisierten Walfang und setzt ihm einen Monsterwal gegenüber, für den gelegentliche Landgänge keine besondere Herausforderung sind. Hemmungsloser Actiontrash für Freunde von solchem.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Moby Dick - Die Rückkehr des Killerwals