"Mississippi Grind": Ryan Reynolds versucht sich mit Kartentricks

Ehemalige BEM-Accounts |

Vom Zombiejäger zum Pokerspieler: Schauspieler Ryan Reynolds begibt sich demnächst für „Half Nelson“-Regisseur auf einen Roadtrip durch die USA. Ben Mendelsohn ist in der Independent Produktion „Mississippi Grind“ ebenfalls mit dabei.

Schauspieler Ryan Reynolds (Safe House) hat einen vollen Terminkalender, dennoch nimmt er sich neben kommenden Blockbustern wie der Zombie-Komödie R.I.P.D. mit Jeff Bridges oder Marvels Deadpool noch Zeit für kleine Filmproduktionen.

So wird er für Regisseur Ryan Fleck (Half Nelson) in seinem neusten Werk Mississippi Grind eine Hauptrolle übernehmen. Bereits mit an Bord ist sein Schauspielkollege Ben Mendelsohn (The Dark Knight Rises, Killing Them Softly). Reynolds wird dabei den zuvor für die Rolle vorgesehen Jake Gyllenhaal ersetzten, der anscheinend das Filmprojekt wieder verlassen hatte.

Die Handlung folgt einem Profi-Kartenspieler (Ben Mendelsohn), dessen Glückssträhne ihn schon seit einiger Zeit verlassen hat. Aus diesem Grund nimmt er sich einen jüngeren Spieler (Ryan Reynolds) zu Seite. Gemeinsam unternehmen sie einen Roadtrip durch den Süden der USA auf der Suche nach ihrem Glück.

Für die Produktion sind Jamie Patricof und Lynette Howell mit an Bord. Wann Reynolds für die Dreharbeiten Zeit finden wird, ist noch offen. Auch steht noch kein Kinostart fest.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Mississippi Grind": Ryan Reynolds versucht sich mit Kartentricks

    Vom Zombiejäger zum Pokerspieler: Schauspieler Ryan Reynolds begibt sich demnächst für "Half Nelson"-Regisseur auf einen Roadtrip durch die USA. Ben Mendelsohn ist in der Independent Produktion "Mississippi Grind" ebenfalls mit dabei.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jake Gyllenhaal mit Rolle im US-Drama "Mississippi Grind"

    Schauspieler Jake Gyllenhaal („Donnie Darko“, „Prince of Persia“) ist für die Hauptrolle in dem US-Drama „Mississippi Grind“ vorgesehen, berichtet The Hollywood Reporter. Die Handlung folgt einem Profikartenspieler, der mit einem jüngeren Kollegen einen Trip durch die Südstaaten der USA unternimmt. Das Nachwuchstalent wird von Jake Gyllenhaal dargestellt, eine weitere Besetzung ist bisher noch nicht bekannt. Die...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Mississippi Grind
  5. "Mississippi Grind": Ryan Reynolds versucht sich mit Kartentricks