Mississippi Burning - Die Wurzel des Hasses

   Kinostart: 06.04.1989

Mississippi Burning - Die Wurzel des Hasses im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

„Mississippi Burning - Die Wurzel des Hasses“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Der britische Erfolgsregisseur Alan Parker („Angel Heart“, „Midnight Express“) beruft sich in diesem mit Thrillerelementen durchsetzten, packenden Bürgerrechtsdrama auf einen authentischen Fall im Juni 1964. Spannung von der ersten bis zur letzten Minute, fesselnde Bilder und das großartige Zusammenspiel von Gene Hackman („French Connection“, „No Way Out“) und Willem Dafoe („Saigon“) versprechen nach dem Kinoerfolg...

Mississippi 1964. Drei junge Bürgerrechtsaktivisten werden auf dem Weg durch die Südstaaten von Mitgliedern des Ku-Klux-Klans kaltblütig ermordet. Das FBI beauftragt den idealistischen Harvard-Absolventen Ward mit der Aufklärung des Falles. Sein Assistent Anderson, ein ehemaliger Südstaatensheriff, versucht mit eigenen Mitteln den Fall zu klären, nachdem sein Vorgesetzter das Schweigen der Bevölkerung mit einem regelrechten Feldzug von hunderten, in das Provinznest abgeordneten Helfern zu beantworten sucht. Anderson gelingt es schließlich, die Mauer des Schweigens zu durchbrechen und die Frau eines Hilfssheriffs für eine Aussage zu gewinnen, die das Verbrechen aufklärt.

Gene Hackman inmitten der Rassenhetze des Südens der Vereingten Staaten. Packender Polit-Thriller von Meisterregisseur Alan Parker.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Mississippi Burning - Die Wurzel des Hasses

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der britische Erfolgsregisseur Alan Parker („Angel Heart“, „Midnight Express“) beruft sich in diesem mit Thrillerelementen durchsetzten, packenden Bürgerrechtsdrama auf einen authentischen Fall im Juni 1964. Spannung von der ersten bis zur letzten Minute, fesselnde Bilder und das großartige Zusammenspiel von Gene Hackman („French Connection“, „No Way Out“) und Willem Dafoe („Saigon“) versprechen nach dem Kinoerfolg nun auch auf Video Spitzenumsätze!

News und Stories

  • Charlize und der "Monster"-BH

    Charlize und der "Monster"-BH

    Hollywood-Star Charlize Theron wollte den BH aus "Monster" versteigern, aber es fiel ihr schwer, das gute Stück herzugeben.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Mississippi Burning - Die Wurzel des Hasses