1. Kino.de
  2. Filme
  3. Merida - Legende der Highlands
  4. News
  5. Pixar kündigt zwei neue Animationsfilme an

Pixar kündigt zwei neue Animationsfilme an

Ehemalige BEM-Accounts |

Merida - Legende der Highlands Poster

Pixar Animation Studios und Walt Disney Pictures haben bereits vor einiger Zeit zwei weitere Animatonsfilme angekündigt und verraten nun erstmals nähere Informationen über die geplanten Projekte.

Unter der Regie von Bob Peterson (Co-Regisseur von Pixars „Oben“) und Produzent John Walker entsteht ein noch namensloser Kinofilm, der von Dinosaurier handeln wird und der Frage nach geht: Was würde passieren, wenn der vor Millionen von Jahren der Katastrophen bringende Asteriod den Erdball nicht getroffen hat und die Dinosaurier nicht ausgestorben sind? Ein US-Kinostart ist bereits für den 27. November 2013 angekündigt.

Der zweite ebenfalls noch namenlose Animationsfilm wird Regisseur Pete Docter und Produzent Jonas Rivera am 30. Mai 2014 in die Kinos bringen. Das Studio verspricht den Kinobesuchern eine Reise von den Tiefen des Ozeans bis hin zu den höchsten Gipfeln der Tepuis der Tafelberge Süd Afrikas, die bereits als Vorlage für den Kinofilm „Oben“ dienten. Darüber hinaus soll eine fiktive Metropole namens Monstropolis eine zentrale Rolle in der Geschichte einnehmen, nähere Angaben über die Handlung unterliegen aber noch strengster Geheimhaltung.

Zuvor werden jedoch die beiden Pixar Animationsfilme „Merida - Legende der Highlands“ und „Monsters University“ in den Kinos erwartet: Am 26. Juli 2012 kommt das Fantasymärchen „Merida - Legende der Highlands“ („Brave“) von Mark Andrews nach einer schottischen Legende in die deutschen Kinos. Darin spielt eine etwas ungestüme Königstochter namens Merida die Hauptrolle, die lieber eine Bogenschützin sein möchte. Als sie eine leichtsinnige Entscheidung trifft und dadurch das Königreich ihres Vaters und das Leben ihrer Mutter in Gefahr bringt, muss sie gegen die unberechenbaren Kräfte der Natur, geheimnisvolle Magie und einem alten Fluch kämpfen.  

Bilderstrecke starten(50 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Merida - Legende der Highlands

Ein Jahr später am 21. Juni 2013 erwartet die Fans der „Monster AG“ nach über zehn Jahren ein Wiedersehen mit dem haarigen Monster Sulley und dessen grünen glupschäugigen Kumpel Mike. Mit „Monsters University“ erzählt Regisseur Pete Docter die Vorgeschichte der späteren Monster AG, nähere Angaben werden noch bekannt gegeben.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare