Mercy Falls - Geisterwache

  

Filmhandlung und Hintergrund

Calista Flockhart, bekannt geworden als neurotische Anwältin Ally McBeal und Gattin des Konsensactionhelden Harrison Ford, schlottert und schrillt sich durch ein atmosphärisch dichtes, inhaltlich schlichtes und dramaturgisch vorhersehbares Haunted-House-Movie, und bekommt dabei Verstärkung durch eine ganze Riege kleiner Rangen. Trotzdem ein recht schauriges Garn, das bei GruselfreundInnen seine Wirkung nicht verfehlen...

Die amerikanische Kinderkrankenschwester Amy kommt auf eine neblige britische Kanalinsel, um im von der Schließung bedrohten Mercy Falls Hospital die Nachtschicht zu übernehmen. Schon in der ersten Nacht macht Amy die Bekannschaft mit einer unheimlichen Geistererscheinung, die unter den Kindern als „das mechanische Mädchen“ gefürchtet wird und eine Verlegung der Station offenbar mit Gewalt verhindern. will. Als kein Erwachsener Amys Beobachtungen glauben mag, muss diese allein dem Phänomen auf den Grund gehen.

An ihrem neuen Arbeitsplatz wird Kinderkrankenschwester Amy von einem Geist heimgesucht. Konventioneller Geisterhausgrusel mit Calista Flockhart („Ally McBeal“).

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Mercy Falls - Geisterwache

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Calista Flockhart, bekannt geworden als neurotische Anwältin Ally McBeal und Gattin des Konsensactionhelden Harrison Ford, schlottert und schrillt sich durch ein atmosphärisch dichtes, inhaltlich schlichtes und dramaturgisch vorhersehbares Haunted-House-Movie, und bekommt dabei Verstärkung durch eine ganze Riege kleiner Rangen. Trotzdem ein recht schauriges Garn, das bei GruselfreundInnen seine Wirkung nicht verfehlen dürfte, und das nach guten Testergebnissen in den USA mit einem Wide Release im Kino gestartet werden soll.

News und Stories

  • Die Film-Neustarts dieser Woche auf Premiere

    Beim Pay-TV-Sender Premiere gibt es diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden. Den Anfang macht am Montag, 31. März 2008 um 20.15 Uhr, das Drama „Das größte Spiel seines Lebens“ mit Shia LaBeouf in der Hauptrolle: Eigentlich ist Francis Ouimet nur ein einfacher Golf-Amateur ohne große Aussichten auf eine Karriere. Doch bei den U. S. Open im Jahre 1913 schreibt er Sportgeschichte. Denn mit einer Reihe...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Mercy Falls - Geisterwache