Meine Frau, unsere Kinder und ich Poster

Weitz bringt den Fockers ein Baby

Kino.de Redaktion  

Regisseur Paul Weitz (Cirque du Freak) scheint unter Erfolgsdruck zu stehen. Als sein Bruder Chris mit den Dreharbeiten zum zweiten Teil der erfolgreichen The Twilight Saga – New Moon – Biss zur Mittagsstunde beginnt, will er dem ein eigenes großes Projekt entgegen setzen. Sein Projekt ist der dritte Teil der

Meine Braut, ihr Vater und ich Serie, bei dem Gaylord und Pam mit einem Baby konfrontiert werden. Für Little Fockers konnte er auch die Stars der ersten Teile gewinnen. So wird es ein lustiges Wiedersehen mit Robert De Niro, Ben Stiller, Owen Wilson, Teri Polo und Blythe Danner geben. Bisher wurde aber noch nicht bekannt gegeben, ob auch Dustin Hoffman und Barbara Streisand wieder mit dabei sind. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Larry Stuckey und wird gerade von John Hamburg (… Und dann kam Polly) überarbeitet. Mit den Dreharbeiten soll im Juli begonnen werden.

News und Stories

Kommentare