Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mein geliebter Feind

Mein geliebter Feind

  

Filmhandlung und Hintergrund

Australische Beziehungkomödie, die aus dem Wunsch, in den anderen hereinsehen zu können, Ernst macht. Mit Guy Pearce und Claudia Karvan hat Regisseur Simpson Huberman die ideale Besetzung für den perfekten Rollentausch gefunden. Dies rettet über die etwas unausgeglichene Mixtur aus platten Gags und rührender Selbsterkenntnis hinweg. Trotz längst überholter Klischees ist diese Variante von „Body Switch“ spaßige...

Es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch nach einem Jahr ist das Glück von Tash und Brett auch schon wieder vorbei - jedenfalls wenn es nach dem Willen der beiden ginge. Doch ihr Entschluß, getrennte Wege zu gehen, wird durch unerklärliche kosmische Mächte zunichte gemacht: Über Nacht werden die Körper der beiden vertauscht. Von nun an muß Tash als Brett ihren Mann stehen und als Moderator arbeiten, während Brett in Tashs Körper als Wissenschaftsredakteurin scheitert.

Auch eine Liebe auf den ersten Blick währt nicht ewig. Dies erfahren Brett und Tash am eigenen Leib. Doch viel schmerzhafter als die Trennung ist die Tatsache, daß die beiden durch göttliche Fügung in den Körper des anderen schlüpfen müssen und so in der Rolle des anderen den Alltag meistern. Australische Komödie mit abstrusem, aber witzigem Plot.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Australische Beziehungkomödie, die aus dem Wunsch, in den anderen hereinsehen zu können, Ernst macht. Mit Guy Pearce und Claudia Karvan hat Regisseur Simpson Huberman die ideale Besetzung für den perfekten Rollentausch gefunden. Dies rettet über die etwas unausgeglichene Mixtur aus platten Gags und rührender Selbsterkenntnis hinweg. Trotz längst überholter Klischees ist diese Variante von „Body Switch“ spaßige Unterhaltung.
    Mehr anzeigen