Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. McBain

McBain

Filmhandlung und Hintergrund

„Mr. Flammenwerfer“ James Glickenhaus („Der Söldner“, „Blue Jean Cop“) hat sich nach längerer Abstinenz wieder höchstpersönlich in den Regiestuhl geklemmt und liefert ideologische Schützenhilfe für offensive US-Außenpolitik à la Panama. Mit von der explosiven Partie sind Christopher Walken („King Of New York“), Michael Ironside („Scanners“), Steve James („American Fighter“) und Maria Conchita Alonso („Running...

Achtzehn Jahre nach dem Vietnamkrieg wird Ex-Elitekämpfer Robert McBain im Fernsehen Zeuge, wie sein ehemaliger Lebensretter in Kolumbien von Mitgliedern der regierenden Militär-Junta brutal exekutiert wird. Dieses Verbrechen schreit nach Rache, und McBain ist seinem Freund noch einen großen Gefallen schuldig. Da trifft es sich gut, daß es sich bei den Herrschenden in Kolumbien ohnedies um eine kriminelle Bande von Kokaindealern handelt. So sammelt McBain alte Kameraden um sich und zieht mit seinem Team schwerbewaffnet - das US-Militär unterstützt ihn augenzwinkernd - nach Mittelamerika, um dort eine Revolte zu entfachen und den Mächtigen den Garaus zu machen.

Achtzehn Jahre nach dem Vietnamkrieg wird Ex-Elitekämpfer Robert McBain im Fernsehen Zeuge, wie sein ehemaliger Lebensretter in Kolumbien von Mitgliedern der regierenden Militär-Junta brutal exekutiert wird. Dieses Verbrechen schreit nach Rache, und McBain ist seinem Freund noch einen großen Gefallen schuldig…

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „Mr. Flammenwerfer“ James Glickenhaus („Der Söldner“, „Blue Jean Cop“) hat sich nach längerer Abstinenz wieder höchstpersönlich in den Regiestuhl geklemmt und liefert ideologische Schützenhilfe für offensive US-Außenpolitik à la Panama. Mit von der explosiven Partie sind Christopher Walken („King Of New York“), Michael Ironside („Scanners“), Steve James („American Fighter“) und Maria Conchita Alonso („Running Man“). Daß die Story noch hanebüchener ist als bei „Die Rote Flut“ (weil der Sieg der Amis gar so glanzvoll ist, läßt ihr Präsident den Dollar sogar künftig auf rot-weiß-blauem Papier drucken), wird die Actiongemeinde gänzlich unbeeindruckt lassen, werden ihr doch Stunts, Effekte und Kampfgetümmel beinahe nonstop serviert. Hitverdächtig!
    Mehr anzeigen