Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Masters of Horror 1.05: Chocolate

Masters of Horror 1.05: Chocolate

Filmhandlung und Hintergrund

"Masters of Horror"-Schöpfer Mick Garris mit seinem eigenen Serienbeitrag und dem Beweis, dass Schokolade nicht nur dick macht.

Jamie arbeitet für die Nahrungsmittelindustrie an der Entwicklung künstlicher Aromen. Eines Tages verändert sich seine Wahrnehmung, nachdem er eine neue Schokolade probiert. In einem Spiegel sieht er das Bildnis einer ihm unbekannten Frau, mit deren Augen er plötzlich sehen kann. Nach und nach übernimmt die fremde Kraft sein Leben und bestimmt sein Handeln.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Masters of Horror 1.05: Chocolate: "Masters of Horror"-Schöpfer Mick Garris mit seinem eigenen Serienbeitrag und dem Beweis, dass Schokolade nicht nur dick macht.

    Basierend auf seiner eigenen Kurzgeschichte drehte „The Stand“-Regisseur Mick Garris diesen 60-Minüter für die auch von ihm kreierte amerikanische TV-Serie „Masters of Horror“. Seine Hauptfigur wird von Henry Thomas dargestellt, der als Elliot in „E.T.“ einen festen Platz in der Filmgeschichte einnahm.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Premiere: Horrorserie "Masters of Horror"

    Ehemalige BEM-Accounts20.04.2007

    Die Großmeister des Horrors geben sich die Ehre. Ab dem 7. Juni zeigt Premiere Serie immer donnerstags ab 20.15 Uhr die erste Staffel der 13-teiligen Horrorreihe „Masters of Horror“ in deutscher Erstausstrahlung. Bei der außergewöhnlichen Serie geben sich die Ikonen des Genres die Klinge in die Hand: John Carpenter („Halloween“/“The Fog - Nebel des Grauens“), Tobe Hooper („Texas Chainsaw Massacre“/“Poltergeist“), Dario...