The Punisher Poster

The Punisher ab jetzt auf Netflix, Episodenguide

Helena Ceredov |

Ab Freitag, den 17. November 2017 ist “The Punisher” komplett auf Netflix verfügbar. Dabei könnt ihr euch auf 13 Episoden knallharte Action freuen.

Hier ist der Trailer zur neuen Marvel-Serie “The Punisher”

Das letzte Mal haben wir den Antihelden in der 2. Staffel von “Daredevil” gesehen, wo er die Mörder seine Familie brutal bestraft. In seiner eigenen Serie wird die Vorgeschichte des Punishers (genial gespielt von “Walking Dead“-Star Jon Bernthal) genauer beleuchtet. Da Netflix Steve Lightfoot (Drehbuchautor der Serienkiller-Show “Hannibal“) zum Showrunner ernannt hat, dürfte es denkbar rabenschwarz zugehen. Der obige Trailer verspricht schon mal ein gewaltreiches Vergnügen im Stile von “John Wick”.

Neue Serien 2018 - Alle Trailer und Bilder

Superhelden-Serien bis 2018: Alle Marvel- und DC-Serien auf einen Blick

“The Punisher” ab November auf Netflix

  • “The Punisher” ist ab dem 17. November 2017 auf Netflix verfügbar.
  • Die Folgen werden wie gewohnt, auf einen Schlag veröffentlicht.
  • Hier findet ihr eine Übersicht über die 13 neuen Episoden.

“The Punisher” Episodenguide

Folge Handlung
Folge 1: 3 Uhr morgens Ex-Marine Frank Castle nimmt nach dem gewaltsamen Tod seiner Familie das Gesetz in die eigene Hand. Dabei stößt er auf eine Verschwörung, die tiefer geht als die Umtriebe der New Yorker Mafia-Banden.
Folge 2: Zwei tote Männer Während Frank durch einen mysteriösen Anruf unter Druck gesetzt wird, sucht Madani nach ersten Verdächtigen.
Folge 3: Kandahar Frank geht bei der Befragung von Micro alles andere als Zimperlich vor. Ein Blick in Franks Militär-Vergangenheit könnte Licht ins Dunkel bringen.
Folge 4: Nachschub Madani und Sam planen einen gefährlichen Einsatz. Frank nötigt Micro dazu, sich auch mal die Hände schmutzig zu machen. Curtis will mit Lewis Kontakt aufbauen.
Folge 5: Gunner Frank und Micro versuchen Antworten von einem widerwilligen Zeugen herauszubekommen. Madani und Sam müssen mit einer Untersuchung rechnen.
Folge 6: Die Judas Ziege Micro muss Curtis um Hilfe für Frank bitten, der in sehr schlechter Verfassung ist. Madani und Russo vermischen Privatleben und Geschäftliches.
Folge 7: Fadenkreuz Lewis kämpft mit den Konsequenzen seiner Taten. Frank und Micro verfolgen jemanden aus der Vergangenheit.
Folge 8: Kalter Stahl Russo erzählt Madani von seiner Vergangenheit. Frank redet mit Sara. Ein Täuschungsmanöver nimmt eine neue Wendung.
Folge 9: Front Toward Eenemy Karen gerät ins Fadenkreuz eines Bombenlegers – was Frank gar nicht gefällt. Curtis macht derweil eine schreckliche Entdeckung.
Folge 10: Die Tugend der Bösartigen Der Angriff auf hochrangige Politiker sorgt für Ermittlungen aus allen Richtungen. Madani stellt sich einer schmerzhaften Wahrheit.
Folge 11: Gefahr Als Karen neu bedroht wird, geht Frank einen Schritt weiter.
Folge 12: Nach Hause Frank macht ein wichtiges Geständnis. Nach einer Schießerei weiß Sara nicht mehr, an was sie glauben soll. Rawlins bereitet sich auf den entscheidenden Schlag vor.
Folge 13: Memento Mori Ein erschöpfter Frank schwört, die Gewalt endlich zu beenden, die sein Leben zerstört hat.

 

Die besten neuen Serien 2017: Liste der Highlights im kommenden Jahr

The Punisher: Was wir bisher wissen

Zur Erinnerung: In “Daredevil” Staffel 2 gerät der Punisher alias Frank Castle mit Kingpin Wilson Fisk (Vincent D’Onofrio), Matt Murdock alias Daredevil (Charlie Cox) und dessen Assistentin Karen (Deborah Ann Woll) aneinander. Deborah Ann Woll wurde schon am Set von “The Punisher” gesichtet. Da ihre Figur  eine enge Beziehung zu Frank Castle eingeht, ist es sehr wahrscheinlich, dass es ein Wiedersehen mit ihr in dem Serien-Spin-off gibt. “The Punisher” bekommt außerdem Casting-Zuwachs. Ben Barnes (“Westworld“) wird Frank Castles besten Freund Billy Russo spielen, der damals mit Frank in der Spezialeinheit der Armee kämpfte und nun eine private Sicherheitsfirma namens “Anvil” führt. Ebon Moss-Bachrach (“Girls“) verkörpert Micro, einen ehemaligen NSA-Analysten, der entscheidende Informationen mit Frank teilt. Schließlich ist Amber Rose Reva als Homeland Security-Agentin Dinah Madani unterwegs, die Jagd auf Frank Castle macht.

Aktuell wurden fünf weitere Schauspieler bestätigt. Daniel Webber (“11.22.63 – Der Anschlag“) spielt den Kriegsveteranen Lewis Walcott, der sich nur noch schwer in die Gesellschaft integrieren kann. Paul Schulze (“Nurse Jackie“) wird als hochrangiger CIA-Agent zu sehen sein, der etwas mit Castles Operation in Afghanistan zu tun hatte. Jaime Ray Newman (“Bates Motel“) spielt Sarah Liebermann, Micros Ehefrau. Schließlich spielt Michael Nathanson (“The Knick“) die Kollegin von Agentin Dinah Madani.