Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Marie und die Schiffbrüchigen

Marie und die Schiffbrüchigen

Kinostart: 08.06.2017

Marie et les naufragés: Liebeskomödie über die faszinierende Marie, die drei Männern den Kopf verdreht - und ein Katz-und-Maus-Spiel in Gang setzt, das nur einer gewinnen kann.

Play Trailer
Poster
  • Kinostart: 08.06.2017
  • Dauer: 104 Min
  • Genre: Komödie
  • Produktionsland: Frankreich
  • Filmverleih: Déjà vu

Filmhandlung und Hintergrund

Liebeskomödie über die faszinierende Marie, die drei Männern den Kopf verdreht - und ein Katz-und-Maus-Spiel in Gang setzt, das nur einer gewinnen kann.

Eine junge Frau ohne Selbstbewusstsein, ein arbeitsloser Journalist, ein melancholischer Autor und ein Schlafwandler - in der französischen Komödie „Marie und die Schiffbrüchigen“ treffen vier äußerst eigenwillige Charaktere aufeinander. Als der Journalist Siméon (Pierre Rochefort) die Brieftasche der gescheiterten Babysitterin Marie (Vimala Pons) in einer Bar findet, setzt er eine Kette komischer Ereignisse in Gang. Entgegen der Warnungen von Maries Exfreund, dem Autor Antoine (Eric Cantona), kommt Siméon nicht mehr von Marie los - was ist bloß das Geheimnis der jungen Frau, die keine Entscheidung treffen mag?

Bald schwärmt Siméon so sehr von Marie, dass er sogar seinen Mitbewohner Oscar (Damien Chapell) ansteckt. So beginnt ein charmantes Katz-und-Maus-Spiel, das die Verehrer von Marie bis auf die kleine Ile de Groix führt. Dort treffen sie auf den durchgedrehten Popstar Cosmo (André Wilms) und plötzlich werden die Warnungen von Maries Exfreund bitterer Ernst, als auch noch eine geladene Waffe auftaucht.

„Marie und die Schiffbrüchigen“ - Hintergründe

So verrückt die unterschiedlichen Charaktere von „Marie und die Schiffbrüchigen“ sind, so charmant gibt sich die französische Liebeskomödie. Der Regisseur Sébastien Betbeder hat bereits mit Filmen wie „2 Herbste 3 Winter“ ein Gespür für komische Situationen und herzliche Charaktere bewiesen. Mit Vimala Pons („Elle„, „Nur Fliegen ist schöner„) als Marie kann die Komödie nun auf eine ebenso entzückende wie versierte Hauptdarstellerin bauen, die nebenbei von einer hervorragenden Männerriege unterstützt wird. Als ihre ahnungslosen Opfer brillieren Pierre Rochefort („Nos futurs„), Eric Cantona („The Salvation„, „Begegnungen nach Mitternacht„), André Wilms („Marie Curie„, „Le Havre„) und  Damien Chapell („Métamophoses„).

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Marie und die Schiffbrüchigen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?