„Manta Manta“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Manta – die Zweite: aus der versierten Produktionsschmiede von Supermacher Bernd Eichinger („Der Name der Rose“, „Letzte Ausfahrt Brooklyn“) geht die nächste Boliden-Saga um den einschlägig vorbelasteten Rüsselsheimer Renner auf die Videobahn. Regisseur Wolfgang Büld, mit Filmen, wie „Gib Gas – Ich will Spass“ und „Der Formel-Eins-Film“ zu Ehren gekommen, inszenierte (u.a.) mit Oberweiten-Blondie Tina Ruland und den...

Im vollen Bewußtsein übersteigerter Bleifußpotenz will Bertie Schrankwand, Herd und Liebe seiner angebeteten Friseuse Uschi verspielen: er glaubt die Zukunft beim Rennen gegen Benz-Yuppie Axel für sich zu entscheiden. Von da ab ist Bertie vom Pech verfolgt. Uschi scheint ihr Herz an den Ferrari-Knacker und Disco-Besitzer Helmut zu verlieren. Bertis bester Freund sorgt mittels heimlich bestandenem Abi für den nächsten Affront, und zu allem Unglück schlägt kurz vor Rennbeginn der Kolbenfresser zu. Wenn da nicht Klausi, der sturzblöde Klemmi der Manta-Clique wäre: die arrogante Benzfraktion hätte die Felge vorn gehabt. Und weil das nicht so ist, „erfährt“ sich Klausi den „Schuß“ seines Lebens.

Flotter Ruhrpott-Actionfilm um die Rüsselsheimer Renner und ihre Fans.

Alle Bilder und Videos zu Manta Manta

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 4,5
(17)
5
 
15 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
2 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Manta – die Zweite: aus der versierten Produktionsschmiede von Supermacher Bernd Eichinger („Der Name der Rose“, „Letzte Ausfahrt Brooklyn“) geht die nächste Boliden-Saga um den einschlägig vorbelasteten Rüsselsheimer Renner auf die Videobahn. Regisseur Wolfgang Büld, mit Filmen, wie „Gib Gas – Ich will Spass“ und „Der Formel-Eins-Film“ zu Ehren gekommen, inszenierte (u.a.) mit Oberweiten-Blondie Tina Ruland und den „Lindenstraßen“-Akteuren Martin Armknecht und Til Schweiger ein flottes Stück Ruhrpott-Action. Die Stunts können sich sehen lassen. Die Gags zünden. Der Kinoerfolg hat gar (wenn auch nur gering) den Vorgänger „Manta – Der Film“ überflügelt. Im Video-Hitparaden-Oberhaus wird die letzte Runde zwischen beiden Filmen ausgefahren.

News und Stories

Kommentare