Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mannheim - Neurosen zwischen Rhein und Neckar

Mannheim - Neurosen zwischen Rhein und Neckar

   Kinostart: 05.05.2016
Play Trailer
Poster Mannheim - Der Film
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Deutsche Komödie über das Leben der Bewohner der Stadt Mannheim.

Mannheim ist ein Film von der Stadt, für die Stadt. In der flippigen Komödie wird die Geschichte von unterschiedlichen Mannheimern erzählt. Da wären Peter, Mike und Enzo. Die drei arbeiten sind Blues-Musiker und warten auf ihren großen Durchbruch. Eines Tages lernen sie die lebenslustige Türkin Aylin kennen, die gerade ihr Studium an der Popakademie beendet, als sie den Jungs einen Gig bei einer Vernissage wegschnappt. Schon bald verliebt sich jeder Musiker für sich in die Schönheit, wobei es zu zahlreichen Missverständnissen und Zwischenfällen. Auf gemeinsamen Ausflügen durch die Quadratstadt kommen sie der unnahbaren Aylin schließlich Stück für Stück näher. Die Komödie mit „Mannemer“ Lokalkolorit zeichnet ein musikalisches Porträt der Stadt, die als kulturell vielfältige Arbeiterstadt gilt. Der Regisseur Thomas Oberlies wurde durch seine Kurzfilme „Arbeit für alle“ und „Das Millionengrab“ bekannt und organisiert das „Goldenen Hirsch“-Kurzfilmfestival, das abwechselnd in Mannheim und Heidelberg stattfindet. In den Hauptrollen sind Selale Gonca Cerit, Benedikt Crisand, Torsten Eikmeier und Rainer Lott zu sehen.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Mannheim - Neurosen zwischen Rhein und Neckar

Darsteller und Crew

  • Benedikt Crisand
  • Rainer Lott
  • Selale Gonca Cerit
  • Torsten Eikmeier
  • Volker Heymann
  • Constanze K. Langhamer
  • Cris Cosmo
  • Thomas Oberlies
  • Daniel Morawek
  • Andrew Van Scoter
  • Sabine Berchter
  • Christoph Hensen

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,7
25 Bewertungen
5Sterne
 
(14)
4Sterne
 
(3)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(2)
1Stern
 
(6)

Wie bewertest du den Film?