Filmhandlung und Hintergrund

Ein Erotikthriller im Stile der Schwarzen Serie steht auf dem Programm, wenn Adrien Brody als Journalist von einer blonden Femme fatale mit allerhand körperlichen Reizen aufs glatte Eis gelockt und in eine im nachhinein doch eher unspektakuläre Verschwörung verwickelt wird. Die Sexszenen sind für amerikanische Verhältnisse recht freizügig inszeniert, Yvonne Strahovski weckt als Vamp Erinnerungen an die junge Sharon...

Klatschreporter Porter Wren aus New York, daheim anscheinend ein braver, glücklich verheirateter Familienvater, interessiert sich naturgemäß für den Schmutz unter den Teppichen der besseren Gesellschaft. Als eines Tages die sehr hübsche und sehr blonde Caroline Crowley in seinem Büro auftaucht und ihn bittet, den ungeklärten Todesumständen ihres Gatten, des erfolgreichen Filmregisseurs Simon Crowley, hinterher zu spüren, kann er entgegen erster Bedenken nicht widerstehen. Und sticht in ein Wespennest.

Ein Klatschreporter aus New York forscht den Todesumständen eines Regisseurs hinterher und gerät in Gefahr. Der klassische Film noir lässt schön grüßen bei diesem Detektiv- und Erotikthriller mit Adrien Brody.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein Erotikthriller im Stile der Schwarzen Serie steht auf dem Programm, wenn Adrien Brody als Journalist von einer blonden Femme fatale mit allerhand körperlichen Reizen aufs glatte Eis gelockt und in eine im nachhinein doch eher unspektakuläre Verschwörung verwickelt wird. Die Sexszenen sind für amerikanische Verhältnisse recht freizügig inszeniert, Yvonne Strahovski weckt als Vamp Erinnerungen an die junge Sharon Stone, und Adrien Brody darf dazu seinen besten Dackelblick aufsetzen.

Kommentare