Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Man of Steel
  4. News
  5. Hans Zimmer tritt als Komponist für Man of Steel die Nachfolge John Williams

Hans Zimmer tritt als Komponist für Man of Steel die Nachfolge John Williams

Hans Zimmer tritt als Komponist für Man of Steel die Nachfolge John Williams

Hans Zimmer gilt als einer der ganz großen Filmkomponisten in Hollywood. Für Christopher Nolan hat er bereits manch einen Bombast-Score geliefert. Batman Begins, The Dark Knight, Inception und der demnächst startende The Dark Knight Rises, wären ohne die visionären Klänge von Zimmer, vermutlich nicht das, was sie sind. Nun wird Zimmer auch die Filmusik für Zack Snyders Man of Steel komponieren, den Nolan mitproduziert und der im Juni 2013 bei uns startet. Damit tritt Zimmer die Nachfolge von John Williams an, dem wohl berühmtesten aller Filmkomponisten.

Williams, der bereits im zarten Alter von drei das Notenlesen erlernte, schreibt seit den 1950er-Jahren Filmmusik und sorgte für die passende musikalische Untermalung von zahllosen Klassikern wie Der weiße Hai (1975), Die Hexen von Eastwick (1987), Jurassic Park (1993), Harry Potter und der Stein der Weisen (2001) und Gefährten (2011). Williams schrieb überdies auch für alle Star Wars- und Indiana Jones-Produktionen die Filmmusik, sowie für die meisten Regiearbeiten von Steven Spielberg.