Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Magic Magic

Magic Magic

Magic Magic: Juno Temple, englische Nachwuchsdarstellerin von höchstem Potential und Hollywoods aktuelle Fachfrau fürs Textilfreie („Killer Joe“), überzeugt mal wieder als psychisch leicht angetickte Heldin eines Horrorfilms ohne wirkliches übernatürliches Element, aber mit viel düsterer Atmosphäre und böser Ahnung. Michael Cera („Kick-Ass“) erfüllt ebenfalls alle in seinen Typ gesetzten Erwartungen in diesem gemächlich...

Filmhandlung und Hintergrund

Juno Temple, englische Nachwuchsdarstellerin von höchstem Potential und Hollywoods aktuelle Fachfrau fürs Textilfreie („Killer Joe“), überzeugt mal wieder als psychisch leicht angetickte Heldin eines Horrorfilms ohne wirkliches übernatürliches Element, aber mit viel düsterer Atmosphäre und böser Ahnung. Michael Cera („Kick-Ass“) erfüllt ebenfalls alle in seinen Typ gesetzten Erwartungen in diesem gemächlich...

Die schüchterne und introvertierte amerikanische Studentin Alicia reist nach Chile, um ein paar Tage mit ihrer Cousine Sarah und deren Freunden auf einer einsamen Insel zu verbringen. Alicia war noch nie zuvor im Ausland und kennt auch keinen von Sarahs Freunden. Umso größer ihr Argwohn, als Sarah sich vor Ort gleich wieder Richtung Hauptstadt verabschiedet, und Alicia mit den größtenteils spanisch parlierenden Freunden auf der Insel zurück lässt. Prompt kommt es erst zu Missverständnissen und dann zu Verwerfungen.

Eine schüchterne Studentin reist mit fremden Altersgenossen auf eine Insel - und fühlt sich bald bedroht. Starke Schauspielerleistungen von Juno Temple und Michael Cera in einem stimmungsvollen Gruseldrama.

Darsteller und Crew

  • Michael Cera
    Michael Cera
  • Juno Temple
    Juno Temple
  • Emily Browning
    Emily Browning
  • Catalina Sandino Moreno
    Catalina Sandino Moreno
  • Sebastián Silva
    Sebastián Silva
  • Christopher Doyle
    Christopher Doyle
  • Agustín Silva
  • Luis Dubó
  • Roxana Naranjo
  • Lorenza Aillapán
  • John Carlos Huenchunao
  • David Bernad
  • Frida Torresblanco
  • Christine Vachon
  • Mike White
  • Joey Healey
  • Eric Laufer
  • Giovanna Randall
  • Todd Remis
  • William Winget
  • Glenn Kaplan
  • Jacob Craycroft
  • Alex Rodriguez
  • Danny Bensi
  • Saunder Jurriaans

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Juno Temple, englische Nachwuchsdarstellerin von höchstem Potential und Hollywoods aktuelle Fachfrau fürs Textilfreie („Killer Joe“), überzeugt mal wieder als psychisch leicht angetickte Heldin eines Horrorfilms ohne wirkliches übernatürliches Element, aber mit viel düsterer Atmosphäre und böser Ahnung. Michael Cera („Kick-Ass“) erfüllt ebenfalls alle in seinen Typ gesetzten Erwartungen in diesem gemächlich dahin schleichenden Alptraum-Tipp für Grusel-, Drama- und Thrillerfans gleichermaßen.
    Mehr anzeigen