Filmhandlung und Hintergrund

Sentimentales Mafiadrama, in dessen Mittelpunkt die Lebensgeschichte von Antoinette Giancana steht, so wie sie die Tochter eines Mafioso in ihrer Autobiographie beschrieben hat. Ihren Vater spielt Tony Curtis in Bestform. Der melodramatische Tränendrücker verspricht im Familienprogramm mittlere bis gute Umsätze.

Antoinette, die Tochter eines Chicagoer Mafiakönigs, kämpft ihr Leben lang um die Liebe ihres Vaters. Ihre Pläne, Schauspielerin oder Fotomodell zu werden, werden von ihm durchkreuzt. Nach überstandener Trunksucht will sie sich an ihrem 40. Geburtstag mit ihrem Vater versöhnen. Doch der wird kurz zuvor ermordet.

Die Tochter eines Chicagoer Mafiakönigs kämpft um die Liebe ihres Vaters. Ihre Pläne, Schauspielerin oder Fotomodell zu werden, werden von ihm durchkreuzt. Nach überstandener Trunksucht will sie sich mit ihrem Vater versöhnen. Doch der wird kurz zuvor ermordet. Sentimentales Mafiadrama.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sentimentales Mafiadrama, in dessen Mittelpunkt die Lebensgeschichte von Antoinette Giancana steht, so wie sie die Tochter eines Mafioso in ihrer Autobiographie beschrieben hat. Ihren Vater spielt Tony Curtis in Bestform. Der melodramatische Tränendrücker verspricht im Familienprogramm mittlere bis gute Umsätze.

Kommentare