Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ma - Sie sieht alles

Ma - Sie sieht alles

   Kinostart: 30.05.2019
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Filmhandlung und Hintergrund

Thriller, in der sich eine harmlose Hausfrau, die Teenager zum Feiern einläd, als bösartig entpuppt.

Maggie, ihr Freund Andy und ein paar weitere Freunde wollen richtig Party machen. Vor dem Schnapsladen bitten sie eine Frau, für sie Alkohol zu besorgen. Widerwillig tut sie es und lädt sie schließlich sogar in den Keller ihres Hauses ein, wo sie ungestört feiern dürfen. Doch die Frau, die sich Ma nennen lässt, ist nicht so nett wie sie erscheint, wie Maggie bald feststellen muss.

Maggie, ihr Freund Andy und ein paar weitere Freunde wollen richtig Party machen. Vor dem Schnapsladen bitten sie eine Frau, für sie Alkohol zu besorgen. Widerwillig tut diese es und lädt sie schließlich sogar in den Keller ihres Hauses ein, wo sie ungestört feiern dürfen. Doch die Frau, die sich Ma nennen lässt, ist nicht so nett wie sie erscheint, wie Maggie bald feststellen muss.

Eine Gruppe von Teenagern lädt eine vermeintlich harmlose Frau zu sich zum Feiern ein - und wird sie dann nicht mehr los. Effektiver Thriller aus der Blumhouse-Schmiede, in dem Oscargewinnerin Octavia Spencer sichtlich Spaß daran hat, eine abgrundtief böse Figur zu spielen.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ma - Sie sieht alles

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ma - Sie sieht alles: Thriller, in der sich eine harmlose Hausfrau, die Teenager zum Feiern einläd, als bösartig entpuppt.

    Tate Taylor legt nach „Girl on a Train“ einen weiteren Thriller vor, in dem er seinen „The Help„-Star Octavia Spencer in der Titelrolle von der harmlosen Hausfrau zur Horrorfigur mutieren lässt für eine Gruppe von Teenagern, der sie das Feiern ermöglicht. Diana Silvers und Corey Fogelmanis geben die jungen Hauptfiguren, Juliette Lewis und Luke Evans deren Elternteile.
    Mehr anzeigen