Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Tragikomödie "Lullaby" mit Garrett Hedlund

Tragikomödie "Lullaby" mit Garrett Hedlund

Ehemalige BEM-Accounts |

US-Schauspieler Andrew Levitas („Von der Kunst sich durchzumogeln“) möchte mit der Tragikomödie „Lullaby“ sein Regiedebüt geben und konnte eine prominente Besetzung für die Hauptrollen finden. Demnach werden Garrett Hedlund („TRON: Legacy“), Richard Jenkins („Burn After Reading“), Jennifer Hudson („Dreamgirls“), „Downton Abbey“-Star Jessica Brown Findlay, Amy Adams („Julie & Julia“) und Terrence Howard („Iron Man“) für ihn vor der Kamera stehen.

Der Film erzählt die Geschichte von Jonathan, gespielt von Garrett Hedlund, der sich vor langer Zeit mit seinem Vater (Richard Jenkins) zerstritten hat und nun, da dieser schwer krank ist, wieder nach Hause kommt um Frieden zu schließen.

Die Produktion ist bei Radiant Films International angesiedelt und plant mit einem baldigen Drehstart noch in diesem Sommer. Ein Kinostart steht noch aus.