Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Lucky Luke - Daisy Town / Sein größter Trick

Lucky Luke - Daisy Town / Sein größter Trick

Filmhandlung und Hintergrund

Zeichentrickfilme nach den Comic-Vorlagen von René Goscinny und Morris.

Lucky Luke tritt mal wieder gegen seine Erzfeinde, die Dalton-Brüder, an. Zunächst muss der legendäre Cowboy, der schneller schießt als sein Schatten, das Städtchen Daisy Town vor den Schurken bewahren, die gemeinsam mit den Indianern einen Angriff auf die braven Siedler planen. Danach muss Lucky Luke ganz tief in die Trickkiste greifen. Die finsteren Verbrecher-Brüder haben nämlich erfahren, dass ihr Onkel Henry ihnen eine Stange Geld vererben will, falls sie es schaffen, den Richter sowie die Geschworenen, die ihn einst verurteilten, umzulegen. Die Morde soll laut Testament ausgerechnet Lucky Luke bezeugen. Also nehmen die Daltons den Cowboy kurzerhand gefangen und machen sich auf die Suche nach ihren Opfern. Doch Lucky Luke ist wie immer schlauer als die Schurken.

Darsteller und Crew

  • René Goscinny
    René Goscinny
  • Morris
    Morris

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Lucky Luke - Daisy Town / Sein größter Trick: Zeichentrickfilme nach den Comic-Vorlagen von René Goscinny und Morris.

    Bereits 1946 erfand der belgische Zeichner Morris den einsamen Westernhelden Lucky Luke und schuf damit einen Klassiker der Comic-Literatur. Heute genießt der Comic-Held längst Kultstatus. 1971 bzw. 1978 wurden mit „Daisy Town“ und „Sein größter Trick“ zwei von Lucky Lukes spannenden Abenteuern verfilmt. Beide zusammen bieten Fans des ehrlichen Cowboys rund 150 Minuten beste Unterhaltung.

Kommentare