Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Lord of the Dance 3D

Lord of the Dance 3D

Kinostart: 09.06.2011

Filmhandlung und Hintergrund

Verfilmung der weltweit erfolgreichen Bühnentanzshow von Michael Flatleys "Lord of the Dance" in 3D.

Seit 1996 „Lord of the Dance“ zum ersten Mal aufgeführt wurde, hat die Show weltweit Millionen von Menschen begeistert und bereits über eine Mrd. Dollar eingespielt. Nun sind der Schöpfer Michael Flatley und sein Tanzensemble zum ersten Mal auf der großen Leinwand zu sehen. Mit weiterentwickelter Bühnentechnik und neuem Lichtdesign wird die irische Folklore-Handlung über Gut gegen Böse neu inszeniert und in 3D eingefangen.

Seit 1996 „Lord of the Dance“ zum ersten Mal aufgeführt wurde, hat die Show weltweit Millionen von Menschen begeistert und bereits über eine Milliarde Dollar eingespielt. Nun sind der Schöpfer Michael Flatley und sein Tanzensemble zum ersten Mal auf der großen Leinwand zu sehen. Mit weiterentwickelter Bühnentechnik und neuem Lichtdesign wird die irische Folklore-Handlung über Gut gegen Böse neu inszeniert und in 3D eingefangen.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Lord of the Dance 3D

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Lord of the Dance 3D: Verfilmung der weltweit erfolgreichen Bühnentanzshow von Michael Flatleys "Lord of the Dance" in 3D.

    Für die Tanzszenen und Spezialeffekte, die dem Zuschauer im Bühnenraum oft nur in abgeschwächter Form vermittelt werden können, ist die 3D-Technologie ein absoluter Zugewinn. „Never before and perhaps never again will anyone be able to experience ‚Lord of the Dance‘ like this“, sagt Michael Flatley. In der Tat büßt die Show auf der Leinwand nichts an ihrer Energie und Begeisterungsfähigkeit ein, im Gegenteil: Sie wird damit nur noch mehr Menschen erreichen.
    Mehr anzeigen