Karlsruher Schauburg eröffnet 70mm-Filmfestival

Ehemalige BEM-Accounts  

Am ersten Oktober-Wochenende stehen in der Karlsruher Schauburg seit einigen Jahren monumentale Filmklassiker im Mittelpunkt. Das 6. „Todd-AO-70mm-Filmfestival“ bietet vom 1. bis 3. Oktober 2010 elf Breitwandfilme auf der Cinerama-Leinwand und eine Begleitveranstaltung des Experten Thomas Hauerslev. Außer „Doctor Doolitte“ (1967) mit Rex Harrison und „König der Könige“ (1961) werden dieses Mal alle Werke in der Originalfassung, aber teils mit elektronischer Untertitelung der Schauburg gezeigt. Neben populären Werken wie „Lord Jim“ (1965) oder „Cheyenne Autumn“ (1964) sind mit den beiden Reisefilmen „Scent of Mystery“ (1960) und „The Golden Head“ (1964) zwei unbekanntere Ausgrabungen zu entdecken. Zu letzterem Familienfilm wird Hauptdarsteller und ehemaliger Teeniestar Jess Conrad („Konga“) erwartet.Das Festivalprogramm und weitere Informationen unter www.schauburg.de/70mmFestival

Zu den Kommentaren

Kommentare