Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Lionni Classics

Lionni Classics


Lionni Classics: Fünf kurze Zeichentrickverfilmungen von Geschichten des italienischen Kinderbuchautors Leo Lionni.

Filmhandlung und Hintergrund

Fünf kurze Zeichentrickverfilmungen von Geschichten des italienischen Kinderbuchautors Leo Lionni.

Fünf Geschichten aus der Tierwelt: Der Wert der angeblich faulen Maus Frederick wird ihren Artgenossen erst gegen Ende eines harten Winters deutlich. Ein kleines Krokodil erregt Unmut, weil es sich Kunststücke von einem Affen beibringen lässt. Eine Elritze erfährt, wie gut es ist, ein Fisch zu sein. Drei egoistische Frösche lernen sich gegenseitig und ihre Insel schätzen. Und ein kleiner Fisch hilft seinen Brüdern und Schwestern dabei, sich zu schützen.

Die liebenswerten Zeichentrickfiguren des italienischen Kinderbuchautors Leo Lionni erfreuen sich auf der ganzen Welt großer Beliebtheit bei den Kindern. Nun gibt es fünf der schönsten Episoden um die Maus Frederick und seine Freunde auch auf Video.

Darsteller und Crew

  • Giulio Giannini

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Lionni Classics: Fünf kurze Zeichentrickverfilmungen von Geschichten des italienischen Kinderbuchautors Leo Lionni.

    Für ganz junge Zuschauer geeignete, kurze Zeichentrickverfilmungen von fünf Tiergeschichten des italienischen Schriftstellers, Grafikers und Malers Leo Lionni, der erst mit knapp fünfzig Jahren sein erstes Kinderbuch veröffentlichte. Lionni tritt in seinen Geschichten für die Außenseiter ein und macht sich speziell für die als nutzlos verschrienen Künstler stark („Frederick“). Darüber hinaus versucht er auch zu zeigen, wie der schwache Einzelne als Teil einer Gruppe anderer Schwacher zu Stärke finden kann („Swimmy“).
    Mehr anzeigen