"Life of Crime"-Trailer: Gaunerkomödie mit Jennifer Aniston

Ehemalige BEM-Accounts |

Life of Crime Poster

In „Life of Crime“ wird Jennifer Aniston von John Hawkes und Mos Def entführt - mit ungeahnten Folgen. Der erste Trailer zum US-Kinostart ist da.

In der am 29. August 2014 in den US-Kinos anlaufende Gaunerkomödie Life of Crime wird Jennifer Aniston von zwei Ganoven entführt, nur um dann feststellen zu müssen, dass ihr schwerreicher Ehemann kein Lösegeld zahlen möchte. Wie das genau aussieht, könnt ihr jetzt im ersten Original-Trailer sehen. Mit dabei sind John Hawkes, Mos Def, Tim Robbins und Isla Fisher.

Jennifer Aniston nimmt Rache an Tim Robbins

Die beiden Gangstern Ordell Robbie und Louis Gara, dargestellt von John Hawkes und Mos Def, die eine Frau namens Mickey Dawson (Jennifer Aniston) entführen. Ihre Ehemann (Tim Robbins) sieht widerum in der Entführung eine ideale Möglichkeit, seine ungeliebte Ehefrau loszuwerden und weigert sich das Lösegeld zu bezahlen. Daraufhin ändern die beiden Gangster ihren Plan und verbünden sich fortan mit der inzwischen wütenden Ehefrau, um an das gesamte Vermögen des Ehemanns zu gelangen.

Regisseur und Drehbuchautor Dan Schechter verfilmt die Geschichte nach der Romanvorlage „The Switch“ von Elmore Leonard aus dem Jahr 1978. Der im vergangenem Jahr im Alter von 87 Jahren verstorbene US-Schriftsteller lieferte bereits die Vorlage für den nachfolgenden Roman „Rum Punch“, die im Jahr 1997 unter dem Filmtitel „Jackie Brown“ von Regisseur Quentin Tarantino erfolgreich verfilmt wurde. Auch einige weitere Romane wie „Man nannte ihn Hombre“, „Get Shorty“ und „Killshot“ lieferten den Stoff für erfolgreiche Kinofilme. Darüber hinaus fanden einige seiner Werke Einzug in die erfolgreiche TV-Serie „Justified“ mit Timothy Olyphant.

Ob „Life of Crime“ auch in die deutschen Kinos gezeigt wird, ist noch nicht bekannt. Schade wär’s, schließlich verspricht der erste US-Trailer einen vergnüglichen Kinospaß mit einer prominenten Besetzung:

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Jennifer Aniston im Thriller "Switch" mit Dennis Quaid

    Regisseur und Drehbuchautor Dan Schechter verfilmt den Thriller „Switch“ nach einer Romanvorlage von Elmore Leonard. Für die Hauptrollen sind John Hawkes, Mos Def, Jennifer Aniston, Dennis Quaid und Ty Burrell vorgesehen. Die Handlung folgt den beiden Gangstern Ordell Robbie und Louis Gara, dargestellt von John Hawkes und Mos Def, die eine Frau namens Mickey Dawson (gespielt von Jennifer Aniston) entführen. Ihre Ehemann...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Life of Crime
  5. "Life of Crime"-Trailer: Gaunerkomödie mit Jennifer Aniston