1. Kino.de
  2. Filme
  3. Liebe am Nachmittag

Liebe am Nachmittag

Kinostart: 22.04.1974

L' amour l'après-midi: Letzter Film in Eric Rohmers Zyklus "Sechs moralische Geschichten", in dem Zouzou einen Familienvater in moralische Konflikte stürzt.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Letzter Film in Eric Rohmers Zyklus "Sechs moralische Geschichten", in dem Zouzou einen Familienvater in moralische Konflikte stürzt.

Der Geschäftsmann Frédéric ist glücklich verheiratet mit der Lehrerin Hélène, die ihr zweites Kind erwartet. Da platzt eines Tages seine frühere Bekannte Chloé auf der Suche nach einem Job in sein Büro. Frédéric ist fasziniert von der unabhängigen Frau und beginnt, sich mit ihr an den Nachmittagen zu treffen. Die beiden reden und flirten mit einander. Als Chloé verkündet, sie habe Frédéric als Vater für ihr zukünftiges Baby ausgewählt, wird Frédéric in einen tiefen moralischen Konflikt zwischen der Liebe zu seiner Frau und der Versuchung in Gestalt von Chloé gestürzt.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Liebe am Nachmittag

Darsteller und Crew

  • Eric Rohmer
    Eric Rohmer
    Infos zum Star
  • Barbet Schroeder
    Barbet Schroeder
    Infos zum Star
  • Bernard Verley
    Bernard Verley
  • Zouzou
    Zouzou
  • Françoise Verley
    Françoise Verley
  • Daniel Ceccaldi
    Daniel Ceccaldi
  • Malvina Penne
    Malvina Penne
  • Babette Ferrier
    Babette Ferrier
  • Jean-Louis Livi
    Jean-Louis Livi
  • Irène Skobline
    Irène Skobline
  • Frédérique Hender
    Frédérique Hender
  • Claude-Jean Philippe
    Claude-Jean Philippe
  • Sylvia Badesco
    Sylvia Badesco
  • Claude Bertrand
    Claude Bertrand
  • Pierre Cottrell
    Pierre Cottrell
  • Nestor Almendros
    Nestor Almendros
  • Cécile Decugis
    Cécile Decugis
  • Arie Dzierlatka
    Arie Dzierlatka

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Liebe am Nachmittag: Letzter Film in Eric Rohmers Zyklus "Sechs moralische Geschichten", in dem Zouzou einen Familienvater in moralische Konflikte stürzt.

    Im sechsten und letzten Film seines Zyklus‘ „Sechs moralische Geschichten“ widmet sich Eric Rohmer in gewohnt dialogreichem Stil einmal mehr der Verknüpfung von Liebe und Moral. Bernard Verley spielt den sich mitunter Fantasien von anderen Frauen hingebenden Frédéric, der von der französischen 60er-Jahre-Ikone Zouzou gezwungen wird, sich über die Konsequenzen seiner Spielchen Gedanken zu machen. Rohmers Moral zu der Geschichte ist, dass der Mensch nicht völlig seinen Trieben ausgeliefert ist, sondern die Kraft zu Entscheidungen besitzt…

News und Stories

  • Chris Rock im Zwiespalt

    Chris Rock im Zwiespalt

    Comedian Chris Rock plant ein neues Projekt. In der Komödie "I Think I Love My Wife" muss er sich zwischen seiner Ehefrau und einer alten Flamme entscheiden.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare