Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Liberty & Bash

Liberty & Bash

Filmhandlung und Hintergrund

Action-orientierte Science Fiction der leichteren Machart aus der computerisierten High Tech Welt Ende unseres Jahrhunderts. Ursprünglich als Pilotfilm einer nie zustande gekommenen Serie gedacht, zeigt der 1984 gedrehte Streifen von Action-Serienspezialist Virgil Vogel („Airwolf“) eine neue Variation des Cop-Buddy-Movies: Bulle trifft auf attraktiven weiblichen Cyborg. Leider hält sich die Spannung sehr im Rahmen,...

Im vollcomputerisierten Los Angeles 1999 bricht die gefürchtete Terroristin Rachel Hawkins aus dem Gefängnis aus und droht, nachdem sie die Zentralcomputer in ihre Gewalt gebracht hat, die Stadt in die Luft zu jagen. Verhindern soll das Agent Proctor von der Anit-Terror-Organisation CONDOR, dem der bildschöne Cyborg Lisa zur Seite gestellt wird. Trotz anfänglicher Antipathie Proctors gelingt es den beiden, Rachels Versteck aufzuspüren. Proctor jagt der Gesuchten hinterher. Lisa gelingt es in letzter Minute, die Computer zu deprogrammieren, während Rachel über eine Klippe in den Tod rast.

Im vollcomputerisierten Los Angeles 1999 bricht die gefürchtete Terroristin Rachel Hawkins aus dem Gefängnis aus und droht, nachdem sie die Zentralcomputer in ihre Gewalt gebracht hat, die Stadt in die Luft zu jagen. Verhindern soll das Agent Proctor von der Anit-Terror-Organisation CONDOR…

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Action-orientierte Science Fiction der leichteren Machart aus der computerisierten High Tech Welt Ende unseres Jahrhunderts. Ursprünglich als Pilotfilm einer nie zustande gekommenen Serie gedacht, zeigt der 1984 gedrehte Streifen von Action-Serienspezialist Virgil Vogel („Airwolf“) eine neue Variation des Cop-Buddy-Movies: Bulle trifft auf attraktiven weiblichen Cyborg. Leider hält sich die Spannung sehr im Rahmen, und auch die Special Effects können nicht weiter überzeugen. Nur echte Genrefreaks werden mit diesem Stangenartikel zufrieden sein.
    Mehr anzeigen