Lewis & Clark & George

Filmhandlung und Hintergrund

Roadmovie durch den Südwesten der USA in klassischer Manier mit coolen Typen und einer taffen Tussi, gespielt von der süßen Rose McGowan aus „Der zuckersüße Tod“ und „Phantoms“. Ex-Werbe-Regisseur Rod McCall läßt sein gieriges Trio durch überraschende Handlungswendungen stolpern und hält zwischen Slapstick und wilden Shootouts die Waage. Schön unmoralisch, aber nicht unbedingt originell sollte diese in hippe...

Ein Killer ohne Grund und jede Bildung und ein Computer-Freak sind aus der Gefangenschaft geflohen und wollen mit einer Schatzkarte eine verschüttete Goldmine ausfindig machen. Das ungleiche Duo, das sich schon im vorhinein um die Beute streitet, bekommt bald Gesellschaft vom schmollmündigen Girl George mit einer gestohlenen, exotischen Schlange in der Handtasche. Auf ihrem Weg durch die Wüstenlandschaft des Südwesten hinterlassen sie einige Leichen…

Ein Killer ohne jede Bildung und ein Computer-Freak sind aus der Gefangenschaft geflohen und wollen eine verschüttete Goldmine ausfindig machen. Das ungleiche Duo streitet sich schon im vorhinein um die Beute und hinterlässt auf ihrem Weg durch den Südwesten der USA einige Leichen… Unterhaltsames Roadmovie.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Roadmovie durch den Südwesten der USA in klassischer Manier mit coolen Typen und einer taffen Tussi, gespielt von der süßen Rose McGowan aus „Der zuckersüße Tod“ und „Phantoms“. Ex-Werbe-Regisseur Rod McCall läßt sein gieriges Trio durch überraschende Handlungswendungen stolpern und hält zwischen Slapstick und wilden Shootouts die Waage. Schön unmoralisch, aber nicht unbedingt originell sollte diese in hippe Optik verpackte Story eine breite Zuseherschaft unterhalten.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Lewis & Clark & George