Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Les ailes de la nature

Les ailes de la nature

Filmhandlung und Hintergrund

Dokumentarfilm, der mit modernsten technischen Mitteln einen Einblick in das Leben von Zugvögeln gibt.

Das Leben von Zugvögeln wie Kranichen, Pelikanen und Wildgänsen über die vier Jahreszeiten hinweg: vom Frühling mit der Balzzeit über den Sommer und den Herbst bis zum Winter, für den sich die Vögel wieder in wärmere Gefilde begeben. Die Dokumentation folgt den Vögeln während ihrer Reise durch die Lüfte und gibt so verblüffende Einblicke.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Les ailes de la nature: Dokumentarfilm, der mit modernsten technischen Mitteln einen Einblick in das Leben von Zugvögeln gibt.

    Tierdokumentation von Jacques Cluzaud, der damit an die Erfolgsdoku „Nomaden der Lüfte“ anschließt, für die er gemeinsam mit Jacques Perrin und Michel Debats verantwortlich war. Dank spezieller Ultraleichtflugzeuge gelingt es, den Vögeln nahezukommen und die Reise aus ihrer Perspektive zu schildern. Die beeindruckenden Bilder werden akzentuiert durch die Musik von Bruno Coulais („Mikrokosmos“).
    Mehr anzeigen