Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Lebenswut

Lebenswut

   Kinostart: 24.03.1987
  • Kinostart: 24.03.1987
  • Dauer: 91 Min
  • Genre: Drama
  • FSK: ab 12
  • Produktionsland: Frankreich
  • Filmverleih: Concorde

Filmhandlung und Hintergrund

Debütfilm des „Cahiers du Cinéma“-Journalisten und Drehbuchautors Olivier Assayas, angelegt als bewußter Gegensatz zu den US-Erfolgsgeschichten üblicher Teenie-Filme. Obwohl präzise inszeniert und ausgezeichnet besetzt, wird es diese ungewöhnliche Produktion beim Publikum schwer haben. Mittlere Umsätze sind zu erwarten.

Yvan, Henri und Anne, Mitglieder einer Rockband, brechen in ein Musikgeschäft ein, um Instrumente zu besorgen. Dabei kommt der Besitzer zu Tode. Die Gemeinschaft der Band und die Freundschaften untereinander zerbrechen letztlich durch den Schock, den dieser Vorfall auslöst. Yvan wählt den Freitod, Anne und Henri erhalten eine zweite Chance. Ob sie sie nutzen, bleibt offen.

Yvan, Henri und Anne, Mitglieder einer Rockband, brechen in ein Musikgeschäft ein, um Instrumente zu besorgen. Dabei kommt der Besitzer zu Tode. Debütfilm des „Cahiers du Cinéma“-Journalisten und Drehbuchautors Olivier Assayas, angelegt als bewußter Gegensatz zu den US-Erfolgsgeschichten üblicher Teenie-Filme. Präzise inszeniert, ausgezeichnet besetzt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Debütfilm des „Cahiers du Cinéma“-Journalisten und Drehbuchautors Olivier Assayas, angelegt als bewußter Gegensatz zu den US-Erfolgsgeschichten üblicher Teenie-Filme. Obwohl präzise inszeniert und ausgezeichnet besetzt, wird es diese ungewöhnliche Produktion beim Publikum schwer haben. Mittlere Umsätze sind zu erwarten.
    Mehr anzeigen