Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Latino

Latino


Latino: Ein aufrüttelnder und formal brillanter Film, der die Realität in Mittelamerika schonungslos offenlegt. Könnte von der Medienbeachtung profitieren, die Oliver Stones vergleichbarer Film „Salvador“ gefunden hat. Mit etwas Unterstützung sicher ein gutes Geschäft.

Filmhandlung und Hintergrund

Ein aufrüttelnder und formal brillanter Film, der die Realität in Mittelamerika schonungslos offenlegt. Könnte von der Medienbeachtung profitieren, die Oliver Stones vergleichbarer Film „Salvador“ gefunden hat. Mit etwas Unterstützung sicher ein gutes Geschäft.

Vietnamverteran bildet im Auftrag des CIA Contras an der Grenze zu Nicaragua aus und begleitet sie auf ihren brutalen Einsätzen. Mehr und mehr dämmert dem Amerikaner mexikanischer Abstammung, daß es unrecht ist, sich an diesem schmutzigen Krieg zu beteiligen.

Ein junger Latino, der von der CIA als Contra im nicaraguanischen Grenzgebiet ausgebildet wird, zerbricht an seinen inneren Konflikten. Ein aufrüttelnder Film, der seine antiimperialistische Botschaft wie eine Monstranz herumträgt, nichtsdestotrotz aber glaubwürdig bleibt.

Darsteller und Crew

  • Robert Beltran
  • Annette Cardona
  • Tony Plana
  • Luis Torrentes
  • Julio Medina
  • Ricardo López
  • Haskell Wexler
  • Benjamin Berg
  • Tom Siegel
  • Diane Louie

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Ein aufrüttelnder und formal brillanter Film, der die Realität in Mittelamerika schonungslos offenlegt. Könnte von der Medienbeachtung profitieren, die Oliver Stones vergleichbarer Film „Salvador“ gefunden hat. Mit etwas Unterstützung sicher ein gutes Geschäft.
    Mehr anzeigen