Filmhandlung und Hintergrund

Erinnerungen an „Grumpy Old Men“ werden geweckt, wird man dieses ausnehmend charmanten und hintergründig witzigen Road Movie über zwei grundverschiedene alte Männer ansichtig, die sich auf der Reise doch näher kommen als erwartet. Begegnungen mit Lebenskünstlern und hübschen Damen sowie Impressionen der rauen, aber faszinierenden Vulkanlandschaft säumen ein heiter-besinnliches Drama, das auch jüngere Zeitgenossen...

Mitch und Colin waren einmal Schwager, als sie zwei Schwestern heirateten, doch das hat sich erledigt, als Mitch sich scheiden ließ und Colin zum Witwer wurde. Trotzdem besucht der eine Rentner nun den anderen, um ihn einzuladen auf eine Reise nach Island. Mitch, der Doktor im Ruhestand, hat den Trip bereits bezahlt, weshalb Colin schlecht nein sagen kann, obwohl er gerne würde. Mitch ist ein Draufgänger und Weiberheld, dem der Schalk im Nacken sitzt, Colin eher der konservative Typ, weshalb Konflikte vorprogrammiert sind.

Zwei ungleiche ältere Herren erleben Abenteuer bei einem ereignisreichen Road Trip auf der Vulkaninsel Island. Hintergründiger Humor an beeindruckenden Landschaftsimpressionen in diesem charmanten Independent-Drama.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Erinnerungen an „Grumpy Old Men“ werden geweckt, wird man dieses ausnehmend charmanten und hintergründig witzigen Road Movie über zwei grundverschiedene alte Männer ansichtig, die sich auf der Reise doch näher kommen als erwartet. Begegnungen mit Lebenskünstlern und hübschen Damen sowie Impressionen der rauen, aber faszinierenden Vulkanlandschaft säumen ein heiter-besinnliches Drama, das auch jüngere Zeitgenossen nicht zu scheuen brauchen.

Kommentare