Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ladykillers

Ladykillers

   Kinostart: 25.01.1957
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Die mit hochkarätiger Starbesetzung inszenierte köstliche Komödie liefert nicht nur eine genaue Definition des unnachamlichen britischen Humors, sondern ist auch ein Musterbeispiel für eine perfekt aufgebaute Kriminalgeschichte. Der schwierige Balanceakt zwischen Hochspannung und Komik gelingt Regisseur Alexander Mackendrick Szene für Szene vorbildlich und bietet erstklassige Gelegenheiten für Alec Guinness, Peter...

Als der angebliche Professor Marcus und seine vier Ganovenfreunde mit der Hilfe von Marcus‘ nichts ahnender Vermieterin einen großangelegten Geldraub schon fast erfolgreich abgewickelt haben, kommt ihnen die alte Dame im letzten Moment doch noch auf die Schliche. Die Bande ist sich einig: Sie muss umgebracht werden. Nur wer von den fünf Männer soll die Tat ausführen? Den Entscheidungsprozess überlebt keiner von ihnen.

Fünf Gauner führen mit Hilfe einer nichts ahnenden alten Dame einen großangelegten Geldraub aus. Als ihnen die rüstige Lady doch noch auf die Spur kommt, ist sich die Bande einig: Sie muss umgebracht werden.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ladykillers

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die mit hochkarätiger Starbesetzung inszenierte köstliche Komödie liefert nicht nur eine genaue Definition des unnachamlichen britischen Humors, sondern ist auch ein Musterbeispiel für eine perfekt aufgebaute Kriminalgeschichte. Der schwierige Balanceakt zwischen Hochspannung und Komik gelingt Regisseur Alexander Mackendrick Szene für Szene vorbildlich und bietet erstklassige Gelegenheiten für Alec Guinness, Peter Sellers und ihre ebenso herrvorragenden Kollegen, ihre Talente zu entfalten. Der 1955 gedrehte Film erwies sich als wegweisend für die spätere Entwicklung der englischen Filmindustrie.

News und Stories

  • "Rock"-iges "Dirty Harry"-Remake?

    "Rock"-iges "Dirty Harry"-Remake?

    Hollywood macht im Remake-Fieber vor nichts halt: Nun plant man sogar eine Neuverfilmung des Klassikers "Dirty Harry".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Marlon Wayans als "Ladykiller"

    Marlon Wayans als "Ladykiller"

    Joel und Ethan Coen haben "Scary Movie"-Blödler Marlon Wayans für ihr Remake des britischen Komödien-Klassikers "Ladykillers" verpflichtet.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Marlon Wayans bei den "Ladykillers"

    Scary Movie Star Marlon Wayans wird in der Neuverfilmung des Klassikers Ladykillers mitwirken. Das Projekt wird unter der Leitung von Joel und Ethan Coen realisiert und handelt von einem Professor (Tom Hanks), der eine Gang zusammenstellt, um ein Boots-Casino auszuräumen. Dazu quartiert sich die Gruppe bei einer alten Frau ein, die allerdings den Braten riecht und daraufhin zur Strecke gebracht werden muss.

    Kino.de Redaktion  

Kommentare