Schauspieler Vince Vaughn („Trennung mit Hindernissen“) übernimmt als nächstes eine Rolle in Stephen Frears „Lay the Favorite“. Damit wird er neben Bruce Willis, Rebecca Hall, Joshua Jackson und Frank Grillo vor der Kamera stehen.

Die Independent Produktion basiert auf den Memoiren von Beth Raymer, und handelt von einer Gruppe 50-jähriger Männer in Las Vegas, die das Sportwettensystem zu ihren Gunsten nutzen will. Die Männer sind alle Hobby-Mathematiker. Eine jüngere, bislang glücklose Frau gerät in ihren Kreis. Die beiden Produzenten Randall Emmett und George Furla planen mit einem baldigen Drehbeginn in Las Vegas, New York und New Orleans.

Zu den Kommentaren

Kommentare