Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. L' Incubo Degli Abissi

L' Incubo Degli Abissi


Anzeige

L' Incubo Degli Abissi: „Octalus“, „The Abyss“ und natürlich der gute alte „Frankenstein“ stehen Pate für dieser mit einfachsten Mitteln von unabhängigen Horror-Überzeugungstätern aus dem Garagenboden gestampften Tierhorrorfilm der Kategorie C. Für die eher blassen Darsteller entschädigen die in strahlendem früh-70er-Kitschdeko gehaltene Kulisse und computerverstärkte Killaktionen der mutierten Monsterfische. Zwar sehen die Animationen...

L' Incubo Degli Abissi

Handlung und Hintergrund

Fünf junge Menschen, zwei Männer und drei Damen, steuern vor Miami mit ihrem Schlauchboot auf’s offene Meer hinaus und verlieren in einem Gewittersturm die Orientierung. Glückliche Zuflucht finden sie auf einem luxeriös ausgestatteten Forschungsschiff, das scheinbar menschenleer auf der See dahintreibt und in seinem Labor im Inneren ein monströses Geheimnis birgt: Als sich die ahnungslosen Schiffbrüchigen auf dem Boot einzurichten beginnen, nehmen sauerstoffatmende Urzeit-Horrorfische mit großem Appetit auf warmes Fleisch die Jagd auf sie auf.

Darsteller und Crew

  • Clay Rogers
  • Sharon Twomey
  • Michael Bon
  • Al Passeri

Kritiken und Bewertungen

0 Bewertung
5Sterne
 
()
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • „Octalus“, „The Abyss“ und natürlich der gute alte „Frankenstein“ stehen Pate für dieser mit einfachsten Mitteln von unabhängigen Horror-Überzeugungstätern aus dem Garagenboden gestampften Tierhorrorfilm der Kategorie C. Für die eher blassen Darsteller entschädigen die in strahlendem früh-70er-Kitschdeko gehaltene Kulisse und computerverstärkte Killaktionen der mutierten Monsterfische. Zwar sehen die Animationen alles andere als perfekt aus, aber das tun sie in Hollywood auch nicht immer und ist dem geneigten Genre-Liebhaber auch gar nicht so wichtig.
    Mehr anzeigen
Anzeige