Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. L' enfant
  4. Un Certain Regard-Jury ist komplett

Un Certain Regard-Jury ist komplett

Ehemalige BEM-Accounts |

L' enfant Poster
© Kurt Krieger

Die Jurys von „Un Certain Regard“ und „Camera d’Or“ sind durch die Dardennes und Jean-Paul Salome vervollständigt worden.

Die Gebrüder Dardenne gewannen 2005 in Cannes eine Goldene Palme für "L'enfant" Bild: Kurt Krieger

Die iranische Autorin Marjane Satrapi, die amerikanische Journalistin Laura Winters, ihr französischer Kollege Jean-Pierre Lavoignat sowie der italienische Journalist Maurizio Cabon vervollständigen die Un Certain Regard-Jury um Jurychef Monte Hellman und den „Spiegel“-Redakteur und Drehbuchschreiber Lars-Olav Beier („Lautlos„).

Auch die Jury der Sektion Camera d’Or wurde durch die Veranstalter vervollständigt. Den Vorsitz übernehmen die belgischen Filmemacher Jean-Pierre und Luc Dardenne, die in den vergangenen Monaten mit „L’enfant“ für Furore gesorgt hatten. Weitere Jurymitglieder sind der französische Regisseur Jean-Paul Salome („Arsène Lupin„), der brasilianische Filmkritiker Luis Carlos Merten, -Festivalchef , Jean-Louis Vialard, der für die Kamera in „Tropical Malady“ zuständig war, sowie der französische Filmkritiker Alain Riou, Natacha Laurent von Toulouse Cinématheque und Jean-Pierre Neyrac.

News und Stories

  • Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Ehemalige BEM-Accounts10.11.2009

    Die London Times ihre 100 besten Filme der Nullerjahre gelistet: Platz 1 für Michael Hanekes "Caché", bester deutscher Film ist "Das Leben der Anderen".

  • Un Certain Regard-Jury ist komplett

    Un Certain Regard-Jury ist komplett

    Ehemalige BEM-Accounts15.05.2006

    Die Jurys von „Un Certain Regard“ und „Camera d’Or“ sind durch die Dardennes und Jean-Paul Salome vervollständigt worden.

  • Goldene Palme nach Belgien, Preis für Jones

    Goldene Palme nach Belgien, Preis für Jones

    Ehemalige BEM-Accounts21.05.2005

    Das Sozialdrama "L'enfant" ist Sieger in Cannes. Außerdem Darstellerehren für Tommy Lee Jones und Hanna Laszlo, Regie-Preis an Michael Haneke.