Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Kusatma

Kusatma

   Kinostart: 17.10.2010
Play Trailer
Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Türkischer Actionfilm um einen gefallenen Spezialisten, der seine Tochter retten möchte.

Als Leiter einer Spezialeinheit ist Touran (Ahmet Şafak) der Mann für die groben Aufgaben. Gemeinsam mit dem Offizier der Blackwater-Einheit, Falcon (Özcan Yarayli), war er in Kirkuk tätig. Bei der Mission rettete er einem turkmenischen Mädchen das Leben, das von Falcon entführt worden war.

Wenig später reist er in seine Heimat zu seiner kranken Frau und Tochter, jedoch wird er für seine Rettungsaktion ins Gefängnis gesperrt. Jahre später wird er entlassen und macht sich auf die Suche nach seiner Tochter Aybüke (Asli Atil).

Wärenddessen wird die Türkei bedroht. Falcon ist inzwischen Oberbefehlshaber einer terroristischen Vereinigung. Touran setzt alles daran, die Belagerung von Falcon und seinen Truppen zu stoppen und nebenbei seine Tochter zu retten. Falcon hat inzwischen den Schwachpunkt ausgemacht und entführt nun Aybüke.

„Kusatma“ – Hintergründe

Regisseur Utku Uçar setzt in seinen vierten Spielfilm auf knallharte Action. In den Hauptrollen sieht man Newcomer Ahmet Şafak. Am 17. Oktober 2019 startet „Kusatma“ in den deutschen Kinos mit einer FSK-Altersfreigabe ab 16 Jahren.

Darsteller und Crew

  • Fulden Akyurek
  • Özcan Varayli
  • Utku Uçar

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
3 Bewertungen
5Sterne
 
(3)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?