Kurzpässe

Kinostart: 06.04.2006

Filmhandlung und Hintergrund

Zehn Kurzfilme über Fußball aus acht Ländern.

Fußball ist die wichtigste Nebensache der Welt und bietet besten Sex-, Politik- und Kriegsersatz. Jedenfalls ist es mehr als nur zweiundzwanzig Spieler, eine Wiese und ein Ball. Und überhaupt spielen sich manchmal die größeren Dramen neben dem Rasen ab. Auf den Tribünen, in den Spielerkabinen, beim Training, am Kneipentresen, daheim vor dem Fernseher, im Kopf des Zuschauers.

Zehn Kurzfilme aus aller Welt, zusammengestellt von der KurzFilmAgentur Hamburg, geben Zeugnis von der Magie des Fußballs und machen Appetit auf den WM-Sommer.

Zehn Kurzfilme aus acht Ländern zum Thema Fußball vereint diese Fußball Kurzfilmrolle, darunter „Bloody Footy“ aus Australien, in dem ein Sohn gegen den Willen seines Vaters lieber Rugby als Fußball spielen will, oder „Höchststrafe“ aus Spanien, in dem der Trainer einer Kreisligamannschaft lieber seiner Mannschaft zum Sieg verhelfen will, als zur Beerdigung seines Vaters zu gehen.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Kurzpässe

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Kurzpässe: Zehn Kurzfilme über Fußball aus acht Ländern.

    Daß sich nicht nur auf dem Platz, sondern auch am Spielfeldrand unzählige Fußballdramen ereignen, beweist diese Kurzfilmkompilation über die für viele schönste Nebensache der Welt, die Spielfilme, Dokumentationen und einen Animationsfilm („The Soccamatic“, dessen Protagonisten Wallace und Gromit heißen) vereint.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Kurzpässe