Küss den Frosch

  • Disneys "Moana" segelt Ende 2016 los

    Disneys "Moana" segelt Ende 2016 los

    Die Walt Disney Animation Studios haben ein erstes Bild ihres neuen Films mit Titel "Moana" veröffentlicht, der Ende 2016 in die Kinos kommen soll.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fakten und Hintergründe zum Film "K?ss den Frosch"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Disney frisiert "Rapunzel" um

    Disney frisiert "Rapunzel" um

    Disney will mit "Rapunzel" unbedingt auch Jungs ansprechen. Die Lösung: ein neuer Titel - und ein Protagonist namens Flynn Rider.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Oscar-Verleihung 2010: Clips statt Song-Künstler

    Auf der diesjährigen Oscar-Verleihung am 7. März 2010 wird mit einer langjährigen Tradition gebrochen. Erstmals werden die nominierten Songs mit eingespielten Filmclips vorgestellt, kündigen die Veranstalter der Academy of Motion Picture Arts and Sciences an. Bisher war es Tradition, dass die jeweiligen Künstler persönlich auf der Galaveranstaltung ihre nominierte Filmmusik mit einem Orchester dem Publikum präsentierten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Oscar-Nominierungen für 2010 stehen fest

    Die Oscar-Nominierungen für die 82. Academy Awards wurden am Dienstag, 2. Februar 2010 von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences bekanntgegeben.   Als Favoriten gehen James Camerons „Avatar“ und das Kriegsdrama „Tödliches Kommando“ mit jeweils 9 Nominierungen ins Rennen. In der Kategorie Bester Film werden in diesem Jahr erstmals zehn Filme nominiert, darunter „Avatar“, „The Blind Side“, „District 9“, „An...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben präsentiert den "Disney Day"

    ProSieben präsentiert am Sonntag, 29. November 2009, den „Disney Day“. Der Sender zeigt einen ganzen Tag lang beste Unterhaltung für die ganze Familie - von jungem Entertainment mit den Superstars von „Hannah Montana“ und „High School Musical“ bis hin zu der Free-TV-Premiere des Pixars Animationshits „Cars“. Der „Disney Day“ im Überblick: 06.20 Uhr: „Hannah Montana Spezial“ mit einer Serien-Doppelfolge 07.20 Uhr: „...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Roger Cicero singt in "Küss den Frosch"

    Am 10. Dezember kommt Disneys Animationsfilm „Küss den Frosch“ in die deutschen Kinos. In der deutschen Version tragen Cassandra Steen und Roger Cicero die Songs der beiden Hauptcharaktere Tiana und Prinz Naveen vor und fungieren auch als Synchronsprecher. Die Lieder aus der Feder von Randy Newman begleiten die handgezeichnete Animation, die in New Orleans spielt und das Märchen vom Froschkönig neu erzählt. Tiana...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Disneys Blick in die Zukunft

    Disneys Blick in die Zukunft

    Die Animationsmeister verraten ihre Projekte der nächsten Jahre - und schüren Vorfreude auf starke Fortsetzungen und große Abenteuer.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Synchronsprecher für Disney-Hit gesucht

    Synchronsprecher für Disney-Hit gesucht

    Frösche müssen die jungen Bewerberinnen um die Synchronsprechrolle für Disneys Weihnachtshighlight nicht küssen. Sie sollten nur gut bei Stimme sein.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Animationsprojekte bei Disney und Pixar bis 2012

    Kein Sommer ohne Pixar-Film und an Weihnachten in der Regel ein neues Zeichentrick-Abenteuer von den Disney Animation Studios: So sieht der Plan von Disney bis ins US-Kinojahr 2012 aus. Den Anfang macht in diesem Juni das Roboter-Abenteuer „Wall-E“ von Pixar, das in Deutschland am 2. Oktober in die Kinos kommt. Das Pixar-Programm ab 2009 umfasst nur Filme im digitalen 3-D-Format: „Up“ mit dem US-Kinostart am 29. Mai 2009...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Disneys "The Princess and the Frog" in New Orleans

    Die Walt Disney Animation Studios siedeln ihr Märchenmusical „The Princess and the Frog“ in New Orleans in der Jazzära an. Im Zentrum des Zeichentrickfilms steht Prinzessin Tiana, ein junges Mädchen, das im französischen Viertel der Stadt wohnt. Es gibt auch einen Bösewicht mit Namen Dr. Facilier. Drehbuch und Regie kommen von dem Duo John Musker und Ron Clements, die schon Filme wie „Hercules“ und „Aladdin“ zusammen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Afroamerikanische "Frog Princess" in 2D

    Disney kehrt mit dem Projekt „The Frog Princess“, das 2009 herauskommen soll, zur handgezeichneten Animation zurück. Regie und Drehbuch der Musical-Adaption des Märchens „Der Froschkönig“ übernehmen Ron Clements und John Musker, die Macher von „Aladdin“ und „Arielle - Die Meerjungfrau“. John Lassetter von der Walt Disney Co. sagte, „The Frog Princess“ werde in New Orleans spielen und zum ersten Mal eine afroamerikanische...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Küss den Frosch
  4. News