Kein Disney-Logo vor "Star Wars VII"

Ehemalige BEM-Accounts |

Krieg der Sterne Poster

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis…

Der Macht sei dank: Keine Maus-Invasion ins "Star Wars"-Universum Bild: Walt Disney

Diese Worte und das großbuchstabige „STAR WARS„-Logo vor sternengesprenkeltem Hintergrund bringen seit dem Start des ersten Films 1977 jeden Kinosaal zum Toben. Denn auch für die fünf weiteren Filme der SciFi-Saga wurde dieses Intro zum Markenzeichen.

Aber was passiert beim neuen Film „Das Erwachen der Macht„?, fragten sich viele Fans. Denn George Lucas hat die Rechte an seiner Kultreihe bekanntermaßen an den Weltkonzern Walt Disney verkauft. Und dessen Filme beginnen traditionsgemäß mit dem Bild eines Traumschlosses, das sich zu den Klängen des oscargekrönten „Pinocchio„-Songs „When You Wish upon a Star“ von 1940 mit der Unterschrift des Mickey Maus-Erfinders zum berühmten Disney-Logo verbindet.

Doch für „Star Wars“ macht selbst Disney eine Ausnahme. Das hat kein Geringerer als Konzern-Chef Bob Iger verraten: Wie gewohnt gibt es im Intro zu „Das Erwachen der Macht“ kurz das Lucasfilm-Logo zu sehen, da man Erfinder Lucas ja dessen komplette Firma abgekauft hat, erklärte Iger im Rahmen einer Skype-Diskussion mit 500 College-Studenten. Dazu erklingt das Intro von John Williams‘ legendärem „Star Wars“-Thema. Sobald die Streicher dann in die Fanfarenklänge der Republik übergehen, erscheint das große STAR WARS-Logo und anschließend die dreidimensionale Laufschrift, die als „Spezialeffekt“ im ersten Film großes Aufsehen erregte.

Intro enthüllt, Handlung verheimlicht

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Krieg der Sterne

Natürlich fragten die Studenten den Disney-Boss auch nach Details zur Handlung von „Das Erwachen der Macht“. Erwartungsgemäß schwieg Bob Iger aber zu dem Film mit der wohl höchsten Geheimhaltungsstufe aller Zeiten.

So wissen wir also bisher leider nur, wie die ersten Sekunden von „Das Erwachen der Macht“ aussehen werden. Den Rest gibt’s dann ab 17. Dezember im Kino zu sehen.

Im Web finden Sie das Original-„Krieg der Sterne„-Intro unter: youtu.be/h5psCjg5-cI

Das aktuelle Lucasfilm-Logo inklusive neuer Intro-Melodie für „Das Erwachen der Macht“ gibt’s unter: youtu.be/JMqSKd_PXAQXXX

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Krieg der Sterne
  5. Kein Disney-Logo vor "Star Wars VII"