Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Kraven the Hunter
  4. News
  5. Es wird brenzlig für Spider-Man: Kraven erhält im Marvel-Film Verstärkung durch Calypso

Es wird brenzlig für Spider-Man: Kraven erhält im Marvel-Film Verstärkung durch Calypso

Es wird brenzlig für Spider-Man: Kraven erhält im Marvel-Film Verstärkung durch Calypso
© Imago/ProdDB

Mit Kraven findet ein weiterer Bösewicht/Antiheld Einzug in Sony’s Spider-Man Universe (SSU). Und er wird darin wohl die Bekanntschaft von Calypso machen.

Kraven the Hunter

Am 31. März 2022 startet „Morbius“ mit Jared Leto als Vampir in den hiesigen Kinos. Damit kommt Sony Pictures den Sinister Six ein Stück weit näher. Schon lange heißt es, Sony arbeite daran, die Superschurkenvereinigung auf die große Leinwand zu bringen. Mit Morbius sind nun bereits fünf der sechs Gründungsmitglieder realisiert: Electro (Jamie Foxx), Mysterio (Jake Gyllenhaal), Sandman (Thomas Haden Church), Vulture (Michael Keaton) und eben Morbius. Es fehlt nur noch ein Charakter: Kraven der Jäger. Und auch er wird seinen eigenen Soloauftritt in Sony’s Spider-Man Universe (SSU) erhalten.

Verkörpert wird der übermenschlich starke Jäger dabei von Aaron Taylor-Johnson. Der 31-Jährige hatte bereits das Vergnügen, in einem Marvel-Film aufzutreten: 2015 verkörperte er in „Avengers: Age of Ultron“ Pietro Maximoff alias Quicksilver, Bruder von Wanda Maximoff alias Scarlet Witch. Im SSU wird Johnson – wenn alles nach Plan läuft – eine wesentlich größere Rolle spielen als im Marvel Cinematic Universe (MCU). Darauf deutet nach der Meldung über Russel Crowes Teilnahme eine neue Besetzung.

„Kraven's Last Hunt“ könnt ihr als Marvel Novel auch über Audible als Audiobook anhören

Wie Deadline berichtet, wird Ariana DeBose („West Side Story“) in Regisseur J.C. Chandors „Kraven the Hunter“ eine Rolle übernehmen. Und Insidern zufolge soll es sich dabei um Calypso handeln. Die ist eine haitianische Voodoo-Priesterin, die für eine Machtsteigerung ihre eigene Schwester opferte. Mit ihrer Voodoo-Magie ist sie in der Lage, Menschen in willenlose Zombies zu verwandeln. Und obwohl sie die Geliebte von Sergei Kravinoff alias Kraven ist, liebt sie es, ihn in den Wahnsinn zu treiben.

Für DeBose wäre die Rolle der Calypso, sollte dem denn so sein, eine Möglichkeit, ihre Vielseitigkeit unter Beweis zu stellen. Demnächst wird die 31-Jährige zudem an der Seite von Henry Cavill im Spionagethriller „Argylle“ zu sehen sein. Weitere Neuigkeiten aus der Welt der Film- und Fernsehwelt erhaltet ihr in unserem Video.

kino.de News - George R.R. Martins erstes Urteil zu Game of Thrones-Spin-off

Wird es ein Duell Spider-Man und Venom gegen die Sinister Six geben?

Sony Pictures verfolgt mit dem SSU ein auf Bösewicht*innen fokussiertes Universum, das sich vom MCU eindeutig unterscheiden soll – nicht nur, weil hier lediglich Charaktere aus der Spider-Man-Lizenz auftauchen. Dass es die Verantwortlichen auf die Sinister Six abgesehen haben, wird schon länger vermutet. Und es wird durch die Filme, die im SSU erscheinen werden wie „Morbius“ und „Kraven the Hunter“ nur offensichtlicher.

Da Sony gemeinsam mit Marvel Studios an „Spider-Man“-Filmen kooperiert, ist ein Aufkreuzen von Tom Holland im SSU definitiv möglich. Man kann durchaus darauf spekulieren, dass alles auf das ultimative Aufeinandertreffen zwischen der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft und den Sinister Six hinauslaufen wird. Aber es gibt hier noch einen weiteren Faktor: Venom. Der ist zwar eigentlich auch ein Bösewicht, ist im SSU mit Tom Hardy aber eher als Antiheld zu verstehen. Es wäre gut möglich, dass Sony Spider-Man und Venom als Team zusammenführen könnte. Womöglich sind sie sich zu Beginn spinnefeind, raffen sich dann aber zusammen, um gegen eine weitaus größere Bedrohung zu bestehen. Diese Formel hätte viele Ähnlichkeiten mit der Konstellation in „Spider-Man: No Way Home“. Und der ist mit über 1,85 Milliarden US-Dollar an weltweitem Einspiel immerhin auf Platz 6 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Welche Marvel-Filme könnten sich wohl bald ebenfalls in der Top 10 befinden? Vielleicht ist ja einer unter den kommenden Filmen im Video dabei?

Marvel-Filme und Serien 2022-2024

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.